Willkommen auf koecheln.de mit unseren zahlreichen Rezepten zum Nachkochen! Frische Zutaten kombinieren wir mit einer raffinierten aber einfachen Zubereitung, weil ihr so eine einseitige Ernährung vermeiden könnt. Damit die Damen ganz sicher in ihre Hochzeitskleider passen, findet ihr bei uns spezielle cholesterinarme Rezepte für eine bedarfsorientierte Ernährung. Wer mit Hartz 4 leben muss, findet zahlreiche Rezepte, die gut und günstig zubereitet werden können. Für die Partnersuche 50plus halten wir romantische Menüs für ein Candle light Dinner zum Selbermachen parat. Ihr findet bei uns Rezepte, Keramik Pfanne auf Keramikpfannen.org und Backzubehör für kreative Torten zum Geburtstag oder die Hochzeit. Im Bereich Medienküche sprechen wir über „Rach, der Restauranttester auf RTL“, „Die Küchenchefs auf VOX“ und „Rosins Restaurants auf Kabel1“, zudem testen wir regelmäßig die neuesten Rezepte von „Tim Mälzer kocht!“. In unserem „Lanz kocht!“-Forum besprechen wir die neuesten Küchenschlachten der Stars und Sterne im Kochfernsehen. Wer dann aber vor lauter Fernsehen keine Zeit zum Kochen findet, kann zum Glück sein Essen online bestellen! Kochen kann jeder – wir koecheln mit Herd und Seele!

Das beste Weinanbaugebiet Spaniens- wo finde ich den besten Wein?

In Andalusien bekommt man zu seinen Tapas immer eine caña – ein kleines Bier dazu, wenn man sie bestellt. Doch nicht nur cerveza ist eines der Nationalgetränke Spaniens, auch spanischer Wein macht ordentlich was her. Nicht umsonst hat Spanien die größte Rebanbaufläche auf der ganzen Welt. Es werden über eine Million Hektar bewirtschaftet, es gibt also eine große Variation an spanischen Weinen.

Doch welcher Wein ist nun DER beste Wein, welche Weinanbaufläche bringt die erfolgreichsten Weine hervor? Es gibt viele spanische Sorten, da fällt die Wahl nicht immer leicht. Ich bin wahrlich keine Weinkennerin, doch wenn man sich ein wenig über gute Weinanbaugebiete informiert und schon mal den Unterschied zwischen vino blanco, tinto, rosado und cava kennt (Weiß-,Rot-, Rosé- und Schaumwein), kann eigentlich nicht mehr viel schief laufen.

Die Weinanbauflächen Spaniens

Die Weinanbauflächen Spaniens reichen vom Norden bis in den Süden, vom Baskenland und Galicien, über Madrid und die Region Murcia bis hin nach Andalusien, überall finden sich Weinreben- und Sorten. Sogar auf den Balearen gibt es Weinanbaugebiete. Insgesamt lassen sich um die sechzehn Regionen des Weinanbaus in Spanien festmachen. Die Weinrebsorten, die wohl hierzulande am bekanntesten sind, kommen aus der Region la Rioja im Ebrobecken und sollten selbst Weinneulingen wie mir ein Begriff sein. So ist zum Beispiel der Tempranillo Wein aus der Rioja nahezu jedem bekannt.

Aber auch die Rebsorte Cabernet Sauvignon, die viele wohl nur aus Frankreich (Bordeaux) kennen, wächst ebenso hier. Ein „bestes“ Weinanbaugebiet und damit auch den besten Wein zu küren, ist bei den vielen spanischen Sorten nahezu unmöglich und irgendwie liegt dies ja auch immer im Auge des Betrachters.

Weinlisten und die TOP 10

Aber geht man nach den offiziellen Listen, auf denen die Weine des Jahres ausgewählt werden, so fällt unter den Rotweinen die bereits genannte Region Rioja ins Auge, da diese Rotweine immer unter den Top 10 dabei sind. Bei den Weißweinen schlägt sich eindeutig die Weinanbauregion Valdeorras in Galicien durch, die Rosé Weine sind vor allem aus den Anbaugebieten im Norden Spaniens beliebt, wie z.B. aus der Region Montsant in Katalonien ebenso wie aus Navarra oder aus der Region Somontano in Aragón.

Fazit

Letztendlich muss man einfach ein wenig ausprobieren, welcher Wein einem selbst am meisten zusagt. Aber inspiriert von den gewählten Top Regionen Rioja und Valdeorra, fällt es Weinneulingen vielleicht leichter, sich an spanischen Wein heranzutrauen. Ich selber kann definitiv den Mederaño blanco und rosado empfehlen.

Das Anbaugebiet Castilla-La Mancha befindet sich südlich von Madrid und diese beiden Weine überzeugen mich, vor allem zu leichten Fischgerichten oder Tapas, sehr. Vielleicht ein Tipp für alle, die bisher mit spanischen Weinen noch nicht vertraut sind.

No Comments Yet.

Leave a Reply