Willkommen auf koecheln.de mit unseren zahlreichen Rezepten zum Nachkochen! Frische Zutaten kombinieren wir mit einer raffinierten aber einfachen Zubereitung, weil ihr so eine einseitige Ernährung vermeiden könnt. Damit die Damen ganz sicher in ihre Hochzeitskleider passen, findet ihr bei uns spezielle cholesterinarme Rezepte für eine bedarfsorientierte Ernährung. Wer mit Hartz 4 leben muss, findet zahlreiche Rezepte, die gut und günstig zubereitet werden können. Für die Partnersuche 50plus halten wir romantische Menüs für ein Candle light Dinner zum Selbermachen parat. Ihr findet bei uns Rezepte, Keramik Pfanne auf Keramikpfannen.org und Backzubehör für kreative Torten zum Geburtstag oder die Hochzeit. Im Bereich Medienküche sprechen wir über „Rach, der Restauranttester auf RTL“, „Die Küchenchefs auf VOX“ und „Rosins Restaurants auf Kabel1“, zudem testen wir regelmäßig die neuesten Rezepte von „Tim Mälzer kocht!“. In unserem „Lanz kocht!“-Forum besprechen wir die neuesten Küchenschlachten der Stars und Sterne im Kochfernsehen. Wer dann aber vor lauter Fernsehen keine Zeit zum Kochen findet, kann zum Glück sein Essen online bestellen! Kochen kann jeder – wir koecheln mit Herd und Seele!

Die neue App von Johann Lafer – Lafers Heimatrezepte für das Iphone

Als großer Fan von stehen bei mir natürlich seine Kochbücher im Regal. Der Mann scheint bereits dutzende Bücher in seinem Leben geschrieben zu haben. Zugegeben – alle habe ich natürlich nicht. Aber ich schaue immer mal wieder gerne in „Meine Kochschule“ oder „Der große Lafer“ Besonders gefreut habe ich mich jetzt über seine neue App für das Iphone!

Die Bücher machen Laune und sind voll von guten Tipps, einfachen und anspruchsvollen Rezepten. Bereits vor einiger Zeit hat der gebürtige Österreicher eine App für das Iphone herausgebracht. Die habe ich mir natürlich auch gekauft. Seit Kurzem gibt es wieder eine neue App für das Iphone, die zudem mit dem Ipad kompatibel ist. Sie heißt „Lafers Heimatrezepte“ und kostet zur Zeit im Apple Store 2,39 EUR.

Wie ist die neue App von Johann Lafer aufgebaut?

Nach dem Download, der aufgrund der Größe über ein WLAN Netzwerk oder per Kabel über Itunes gestartet werden muss, wird die App per Touch geöffnet. Es begrüßt einen – Johann Lafer. Mit einem Apfel in der Hand… Soll uns das etwas sagen? Es öffnet sich nach kurzer Ladezeit die Menü-Ansicht. Mit dem Stichwort „Rezepte“ werden alle Rezepte von Johann Lafer alphabetisch untereinander mit Bild angezeigt. Ein Klick auf das entsprechende Rezept und schon öffnet es sich. Nun hat der Nutzer die Wahl, entweder auf die Zutaten oder die Zubereitungsansicht zu klicken. Natürlich können die Zutaten auf eine Einkaufsliste gepackt werden, die nach Belieben noch mit eigenen Zutaten oder Einträgen erweitert werden kann. Die Zubereitung ist übersichtlich und verständlich aufgebaut. Ein Clou: Die Schriftgröße kann verändert werden.

Welche Besonderheiten hat die Johann Lafer App?

Selbstverständlich gibt es eine Suchfunktion, nach der gezielt Rezepte von Johann Lafer gefunden werden können. Aber es gibt auch die Möglichkeit, in Kategorie zu stöbern. „Spezialitäten vom Bauernhof“ oder „Das Beste aus dem Wald“ sind nur zwei von sieben Kategorien der App. Auch hier überzeugt die App mit ihren mehr als 70 Rezepten sofort. Doch Johann Lafer wäre nicht einer der beliebtesten Sterneköche in Deutschland, wenn er nicht noch etwas in petto hätte: Mit einigen persönlichen Tipps und Hinweisen bereichert der Chef der Stromburg viele Rezepte. Die machen Spaß und ergänzen die Johann Lafer App für das Iphone ungemein. Was hingegen leider etwas spartanisch ausfällt, sind die drei beigefügten Videos. Die sind recht kurz und werden sicherlich nur einmal angeschauft, da sie zwar nette und authentische Grußworte und Informationen erhalten, wirklich außergewöhnlich sind sie aber leider nicht.

Lohnt es sich, die Johann Lafer App zu kaufen?

Ich finde ja. Auch wer kein absoluter Fan von Johann Lafer ist, aber dennoch auf der Suche nach einer wirklich tollen Rezepte App fürs Iphone ist, der sollte die 2,39 EURO in jedem Fall investieren. Ich habe großen Spaß beim Nachkochen der Rezepte von Johann Lafer. Und mein großes Lob geht an seine Food-Stylisten und die Fotografen: Im Querformat sind nämlich noch tolle Fotos der Gerichte abgespeichert. So kann man einfach ein wenig durchblättern und wenn man ein Rezept zum Nachkochen von Johann Lafer gefunden hat, einfach das Iphone wieder drehen und schon ist man direkt im Zubereitungs-Menü. Viel Spaß!

3 Comments to “Die neue App von Johann Lafer – Lafers Heimatrezepte für das Iphone”

  1. oSIRIS"§ sagt:

    Hi, neben DER JOHANN lAFER aPP GIBT ES DOCH SICHERLICH NOCH WEITEREß. Könnt ihr mal eine liste Eurer Top 5 oder Top 10 Apps (für iphone) für Rezepte zusammenstellen? Kochen öfter gerne zu hause und sind bei der masse an rezepte apps etwas „überfordert“ 😉 für uns sind immer bilder und steps by step anleitungen sehr wichitg!
    Vielen Dank und weiter so… Eure Artikel machen echt Spaß zu lesen und animieren zum nachkochen *daumenhoch*

  2. Martin sagt:

    Hallo Osiris,

    vielen Dank für dein Lob 😉 In der Tat basteln wir gerade an einer Seite, auf der wir uns die bekannten und weniger bekannten Rezepte Apps für das Iphone anschauen. Dort werden wir uns dann die Apps von Lafer, Poletto, Schuhbeck und Co. anschauen, aber auch zeigen, wie man mit kostenlosen Rezepte Apps hervorragend kochen kann. Aber du hast Recht, die Auswahl ist wirklich unüberschaubar. Ich hoffe wir können etwas Licht ins Dunkel bringen. Wenns losgeht, posten wir es natürlich direkt hier bei koecheln.de!
    Viele Grüße, Martin

  3. Osiris sagt:

    Hallo Martin,
    vielen Dank für Deine antwort. Ich werde gespannt auf die Nachricht warten. Seit ihr eigenltich auf Facebook?

    Der Osiris 🙂

Leave a Reply