Willkommen auf koecheln.de mit unseren zahlreichen Rezepten zum Nachkochen! Frische Zutaten kombinieren wir mit einer raffinierten aber einfachen Zubereitung, weil ihr so eine einseitige Ernährung vermeiden könnt. Damit die Damen ganz sicher in ihre Hochzeitskleider passen, findet ihr bei uns spezielle cholesterinarme Rezepte für eine bedarfsorientierte Ernährung. Wer mit Hartz 4 leben muss, findet zahlreiche Rezepte, die gut und günstig zubereitet werden können. Für die Partnersuche 50plus halten wir romantische Menüs für ein Candle light Dinner zum Selbermachen parat. Ihr findet bei uns Rezepte, Keramik Pfanne auf Keramikpfannen.org und Backzubehör für kreative Torten zum Geburtstag oder die Hochzeit. Im Bereich Medienküche sprechen wir über „Rach, der Restauranttester auf RTL“, „Die Küchenchefs auf VOX“ und „Rosins Restaurants auf Kabel1“, zudem testen wir regelmäßig die neuesten Rezepte von „Tim Mälzer kocht!“. In unserem „Lanz kocht!“-Forum besprechen wir die neuesten Küchenschlachten der Stars und Sterne im Kochfernsehen. Wer dann aber vor lauter Fernsehen keine Zeit zum Kochen findet, kann zum Glück sein Essen online bestellen! Kochen kann jeder – wir koecheln mit Herd und Seele!

Küchenrenovierung: lohnt sich ein Induktionsherd?

Es ist soweit, es musste so kommen. Kurz vor dem Kochen gab mein geliebter alter Herd seinen Geist auf. Zugegeben, geliebt nicht unbedingt. Der Herd ist vermutlich nicht viel jünger als ich gewesen, und heizte eher die Küche als den Braten. Aber er hat mich viele Jahre treu begleitet.

Doch jetzt muss ich nach vorne schauen. Am liebsten hätte ich ja einen Gasofen, so wie ein Restaurant. Mt Gas lässt sich hervorragend kochen, ein Gasherd erzeugt eine schnelle Wärme und mit dem richtigen Tarif ist das Kochen mit Gas eine sehr günstige und saubere Sache.

Nur leider habe ich keinen Gasanschluss und daher stellt sich bei mir nicht die frage ob Gas oder Strom. Es muss ein Elektroherd sein. Doch welchen soll ich nehmen? Das alleine ist ja schon schwierig, bei ein Vergleich im Internet lässt sich aber zumindest schon einmal herausfinden, welche Modelle in meiner Preisklasse in frage kommen 😉

Bei meiner Recherche bin ich auch vermehrt auf Induktionsherde gestoßen. Bei einem Induktionsherd wird durch ein elektromagnetisches Feld Wärme erzeugt. Der Vorteil liegt klar auf der Hand. Im Gegensatz zum konventionellen Herd wird hier nicht eine Herdplatte erhitzt, die dann das Essen erhitzt. Das spart Geld. Und es stellt sich beim Kochen ein bischen das Gasherd Gefühl ein: an/aus.

Der Nachteil ist natürlich, dass nicht alle meine Töpfe und Pfannen für einen Induktionsherd geeignet sind und ich gerne beim Kochen die Restwärme nutze. Kurzum, ich bin unsicher…

Aber irgendwie tendiere ich schon zum Induktionsherd 😉

No Comments Yet.

Leave a Reply