Willkommen auf koecheln.de mit unseren zahlreichen Rezepten zum Nachkochen! Frische Zutaten kombinieren wir mit einer raffinierten aber einfachen Zubereitung, weil ihr so eine einseitige Ernährung vermeiden könnt. Damit die Damen ganz sicher in ihre Hochzeitskleider passen, findet ihr bei uns spezielle cholesterinarme Rezepte für eine bedarfsorientierte Ernährung. Wer mit Hartz 4 leben muss, findet zahlreiche Rezepte, die gut und günstig zubereitet werden können. Für die Partnersuche 50plus halten wir romantische Menüs für ein Candle light Dinner zum Selbermachen parat. Ihr findet bei uns Rezepte, Keramik Pfanne auf Keramikpfannen.org und Backzubehör für kreative Torten zum Geburtstag oder die Hochzeit. Im Bereich Medienküche sprechen wir über „Rach, der Restauranttester auf RTL“, „Die Küchenchefs auf VOX“ und „Rosins Restaurants auf Kabel1“, zudem testen wir regelmäßig die neuesten Rezepte von „Tim Mälzer kocht!“. In unserem „Lanz kocht!“-Forum besprechen wir die neuesten Küchenschlachten der Stars und Sterne im Kochfernsehen. Wer dann aber vor lauter Fernsehen keine Zeit zum Kochen findet, kann zum Glück sein Essen online bestellen! Kochen kann jeder – wir koecheln mit Herd und Seele!

Posts der Kategorie: Blog

  • Glutenfreie Torte online bestellen – Was ist Gluten und welche Unverträglichkeiten gibt es?

    Was ist Gluten und welche Unverträglichkeiten gibt es? Damit das Brot beim Backen hochgeht und der Boden der Torten schön locker wird, braucht man Gluten. Es ist ein Klebereiweiß, welches in den Samen verschiedener Getreidearten vorkommt. In Verbindung mit Wasser verhilft es dem Gebäck zur Form. Doch nicht jeder Mensch kann glutenhaltige Nahrungsmittel ohne Konsequenzen verzehren. Treten nach der Aufnahme Durchfall, Blähungen oder Übelkeit auf, kann dies ein Anzeichen für eine Glutenunverträglichkeit, die sogenannte Zöliakie, sein. Diese entzündliche Erkrankung der Dünndarmschleimhaut tritt häufig schon im Kindesalter auf, wird aber oft erst Jahre später entdeckt. Bei den Betroffenen löst der glutenhaltige Nahrungsbrei Entzündungen der Darmzotten im Dünndarm aus, so dass diese nicht wie normal nach zwei bis drei Tagen, sondern schon nach sechs Stunden, abgestoßen werden. Auf Dauer führt dieser Vorgang zur Abflachung der Darmschleimhaut, weshalb immer weniger Nährstoffe aus dem Nahrungsbrei aufgenommen werden können und schließlich eine Unterversorgung entsteht. Diese krankhafte Form der Glutenunverträglichkeit kann mit Hilfe einer Dünndarmbiopsie diagnostiziert…  Weiterlesen

  • Mit leckeren Pfannkuchen-Rezepten nicht nur das Monatsende rumkriegen

    Pfannkuchen sind zu Recht eine beliebte Speise bei Jung und alt. Und das ist kein Wunder, wenn man die verschiedenen Variationen betrachtet. Von deftig bis süß, als Hauptspeise oder zum Nachtisch: Pfannkuchen kann es eigentlich immer geben! Die einfachsten Dinge sind immer die Schönsten. Mehl, Eier,  Zucker, Milch und eine Prise Salz verrühren, einige Minuten quellen lassen und dann in flüssiger Butter schöne, leckere Kuchen ausbraten. Schön langsam, einmal wenden – so müssen Pfannkuchen gebacken werden. Wer es allerdings etwas defttiger mag, kann ja einmal folgende Rezepte  probieren: Statt Zucker einfach etwas mehr Salz nehmen, geriebenen Käse reingeben, vielleicht ein paar frische oder getrocknete Kräuter, und dann ebenfalls in flüssiger Butter jeweil eine Kelle Teig ausbacken. Oder wie im Bild mit gebratenem Hack und Zucchini. Gibt es eine Füllung für den Kuchen aus der Pfanne? Aber klar! Wenn ihr die süße Variante gedreht habt, gebt etwas Nugatcreme oder einen Schokoriegel drauf, den ihr dann langsam schmelzen lasst. Aber auch die…  Weiterlesen

    Ein Kommentar
  • Der Pizzastein für den Backofen – Wir haben den Test gemacht!

    Wie mache ich die perfekte Pizza? Mit einem Pizzastein für den Backofen! Leckere, italienische Pizza gibt es eigentlich nur beim Italiener um die Ecke. Knusprg und dennoch luftig, krosch und dennoch saftig weich – wie bekommt der das hin? Liegt es daran, dass er Italiener ist? (Ganz nebenbei erwähnt, soll es Untersuchungen geben, nach denen die besten italienischen Pizzerien von Nicht-Italiener betrieben werden). Oder liegt es an seinem Ofen? Na gut, kaum jemand hat einen echten italienischen Pizzaofen zu Hause. Doch was wir uns nach Hause holen können, ist der Pizzastein für den Backofen. Denn damit wird die nächste Pizza mindestens genau so gut wie beim Italiener um die Ecke. Denn das Geheimnis besteht nicht nur in der Temperatur, sondern auch in der Beschaffenheit des Ofenbodens beim Italiener. Eigentlich ist es ganz einfach: Der Italiener hat einen Ofen, den er gut und gerne doppelt so heiss machen kann, wie der Backofen bei uns zuhause. Somit werden da gut und gerne…  Weiterlesen