Willkommen auf koecheln.de mit unseren zahlreichen Rezepten zum Nachkochen! Frische Zutaten kombinieren wir mit einer raffinierten aber einfachen Zubereitung, weil ihr so eine einseitige Ernährung vermeiden könnt. Damit die Damen ganz sicher in ihre Hochzeitskleider passen, findet ihr bei uns spezielle cholesterinarme Rezepte für eine bedarfsorientierte Ernährung. Wer mit Hartz 4 leben muss, findet zahlreiche Rezepte, die gut und günstig zubereitet werden können. Für die Partnersuche 50plus halten wir romantische Menüs für ein Candle light Dinner zum Selbermachen parat. Ihr findet bei uns Rezepte, Keramik Pfanne auf Keramikpfannen.org und Backzubehör für kreative Torten zum Geburtstag oder die Hochzeit. Im Bereich Medienküche sprechen wir über „Rach, der Restauranttester auf RTL“, „Die Küchenchefs auf VOX“ und „Rosins Restaurants auf Kabel1“, zudem testen wir regelmäßig die neuesten Rezepte von „Tim Mälzer kocht!“. In unserem „Lanz kocht!“-Forum besprechen wir die neuesten Küchenschlachten der Stars und Sterne im Kochfernsehen. Wer dann aber vor lauter Fernsehen keine Zeit zum Kochen findet, kann zum Glück sein Essen online bestellen! Kochen kann jeder – wir koecheln mit Herd und Seele!

Posts der Kategorie: Rezepte

  • Schneller Silvester-Dip: Remouladensoße

    Wenn euch noch eine Idee für eine schnelle Remouladensoße fehlt, hier gibts die ganz schnelle Variante: 1 Glas Mayonaise 5 Gewürzgürkchen in kleinen Würfeln 1/2 Zwiebel ebenfalls kleingewürfelt 2 EL Senf Salz, Pfeffer, Zucker Alles miteinander verrühren, abschmecken, servieren! Passt hervorragend zu Fleisch und kalten Platten, aber auch perfekt zum Raclette als Dip! Kann man natürlich auch prima mit Joghurt verdünnen, dann ist die Remoulade etwas kalorienärmer, ausserdem passt perfekt ein gekochtes Ei kleingeschnibbelt da mit drunter!

  • Silvester-Raclette-Zutatenliste

    Raclette ist ja bekanntlich der Klassiker zu Silvester. Das Familien-und-Freunde-Essen eignet sich hervorragend, um gesellig mit vielen Leuten stundenlang zu essen! Was darf auf keinen Fall fehlen? der Raclettegrill 🙂 gekochte geschälte Kartoffeln in Scheiben Fleisch nach Geschmack (Pute, Schwein, Rind, Lamm, Kalb… in kleinen Streifen) Gemüse: Champignons, Mais, Paprika, Tomaten, Broccoli, Aubergine, Zucchini Obst: Birne, Ananas eingelegte Gurken (oder ein Glas Mixed Pickles) Zwiebeln Camembert, Blauschimmelkäse kleine Partyfrikadellen

  • Nach Weihnachten ist vor Silvester!

    Sooo, das Weihnachtsfest ist vorbei und wahrscheinlich haben wir alle wieder viel zu viel gegessen. Und dazu noch die vielen leckeren Kekse, die Schokoladenweihnachtsmänner, der Stollen… Es gibt jedes Jahr viele leckere Dinge zu Essen und zu Trinken, daher die große Frage: Was esse ich zwischen den Tagen? Auf jeden Fall nichts Schweres, macht euch nen coolen Salat mit gebratenen Putenstreifen! Für diese kalorienarme und fettarme Kost braucht ihr für 2 Personen: 1 Lollo Rosso oder anderen Kopfsalat 1/2 Eisberg 1 Möhre 1/2 Gurke 2 Hand Ruccola 8 Kirschtomaten 8 Champignons