Willkommen auf koecheln.de mit unseren zahlreichen Rezepten zum Nachkochen! Frische Zutaten kombinieren wir mit einer raffinierten aber einfachen Zubereitung, weil ihr so eine einseitige Ernährung vermeiden könnt. Damit die Damen ganz sicher in ihre Hochzeitskleider passen, findet ihr bei uns spezielle cholesterinarme Rezepte für eine bedarfsorientierte Ernährung. Wer mit Hartz 4 leben muss, findet zahlreiche Rezepte, die gut und günstig zubereitet werden können. Für die Partnersuche 50plus halten wir romantische Menüs für ein Candle light Dinner zum Selbermachen parat. Ihr findet bei uns Rezepte, Keramik Pfanne auf Keramikpfannen.org und Backzubehör für kreative Torten zum Geburtstag oder die Hochzeit. Im Bereich Medienküche sprechen wir über „Rach, der Restauranttester auf RTL“, „Die Küchenchefs auf VOX“ und „Rosins Restaurants auf Kabel1“, zudem testen wir regelmäßig die neuesten Rezepte von „Tim Mälzer kocht!“. In unserem „Lanz kocht!“-Forum besprechen wir die neuesten Küchenschlachten der Stars und Sterne im Kochfernsehen. Wer dann aber vor lauter Fernsehen keine Zeit zum Kochen findet, kann zum Glück sein Essen online bestellen! Kochen kann jeder – wir koecheln mit Herd und Seele!

Posts der Kategorie: Rezepte

  • Kräuterbaguette selbstgemacht

    Ganz leckere Geschichte für die beginnende Grillsaison, zum Steak, zum Geschnetzelten… Halt überall, wo Brot passt 🙂 Ganz schnelle Zubereitung: Das Baguette (zum fertigbacken) mit einem Brotmesser einschneiden (nicht durchschneiden), den Backofen auf Temperatur nach Anleitung bringen. Bis der Ofen heiss ist etwa 2 EL zimmerwarme Butter mit oder ohne kleingeschnibbeltem Knoblauch und der obligatorischen Portion Kräuterfrosti (TK-Kräutermix) verrühren, salzen, pfeffern, Chiliflöckchen dazugeben und nochma durchrühren. Dann in die Schlitze schmieren und backen! Lecker! 🙂

  • Schneller Kaisergemüseauflauf

    Schnelle Nummer, billig und lecker. Ganz nebenbei auch nich ganz ungesund in der Diät-Version mit Joghurt… Also: Für 4 Personen nimmt man 1 Paket Kaisergemüse aus der Tiefkühltruhe (oder jeden anderen Gemüsemix, geht natürlich auch frisch) 3 Hühnerbrüste ne große Schaufel Nudeln Brühe Creme Fraise, Schmand oder am besten Joghurt Butterschmalz, Salz, Pfeffer, Chiliflöckchen, Brühe geraspelten Käse So, Rest ist wie immer denkbar einfach: Das Fleisch in Streifen

  • Aus Omas Rezeptbuch: Gefüllte Paprikaschoten

    Wieder ein Studentengericht von Oma, diesmal gabs gefüllte Paprikaschoten. Ich gleich das Gericht etwas an die moderen Zeit an wos geht 🙂 Also hier die Zutaten für 4 Personen: 4 Paprikaschoten 12 EL vorgekochten Reis 500 g gemischtes Hackfleisch 1 Stange Porree 1 Zwiebel gute Handvoll Champignons Butter Etwas Sojasauce Öl, Salz, Pfeffer, Chili, Chinagewürz (Mischung) Die Zubereitung: bei den Schoten den Deckel abschneiden und die Paprikas von innen säubern.