Willkommen auf koecheln.de mit unseren zahlreichen Rezepten zum Nachkochen! Frische Zutaten kombinieren wir mit einer raffinierten aber einfachen Zubereitung, weil ihr so eine einseitige Ernährung vermeiden könnt. Damit die Damen ganz sicher in ihre Hochzeitskleider passen, findet ihr bei uns spezielle cholesterinarme Rezepte für eine bedarfsorientierte Ernährung. Wer mit Hartz 4 leben muss, findet zahlreiche Rezepte, die gut und günstig zubereitet werden können. Für die Partnersuche 50plus halten wir romantische Menüs für ein Candle light Dinner zum Selbermachen parat. Ihr findet bei uns Rezepte, Keramik Pfanne auf Keramikpfannen.org und Backzubehör für kreative Torten zum Geburtstag oder die Hochzeit. Im Bereich Medienküche sprechen wir über „Rach, der Restauranttester auf RTL“, „Die Küchenchefs auf VOX“ und „Rosins Restaurants auf Kabel1“, zudem testen wir regelmäßig die neuesten Rezepte von „Tim Mälzer kocht!“. In unserem „Lanz kocht!“-Forum besprechen wir die neuesten Küchenschlachten der Stars und Sterne im Kochfernsehen. Wer dann aber vor lauter Fernsehen keine Zeit zum Kochen findet, kann zum Glück sein Essen online bestellen! Kochen kann jeder – wir koecheln mit Herd und Seele!

Lanz kocht: Herbstliche Küche

Der Sommer neigt sich dem Ende und der Herbst steht vor der Tür. Dieses Mal Lanz und seine TV-Köche Cornelia Poletto, Veronique Witzigmann, Horst Lichter, Johann Lafer, Alfons Schuhbeck, sowie Küchenschlacht-Gewinnerin Gisela Stoll ein herbstliches Menü aus leckeren Regionalen Zutaten der Saison.

Warmer Salat von Honigchicoree und Kalbsleber mit Apfelbalsamvinaigrette
Vorspeise von Cornelia Poletto

Gebratene Rotbarbe auf Bouillabaisse Gemüse
von Johann Lafer

Kalbsfilet mit Mangold und Rosmarinkartöffelchen
Erster Hauptgang von Horst Lichter

Kaninchenfilet an Wacholderrahm-Steinpilzknöpfle
Zweiter Hauptgang von Alfons Schuhbeck und Gisela Stoll

Zwetschgen-Johannisbeer-Chutney, Grapefruit-Himbeer-Gelee und Preiselbeer-Birnen-Marmelade
Dessert von Véronique Witzigmann

1 Comments to “Lanz kocht: Herbstliche Küche”

  1. In der Ausgabe waren wirklich wieder tolle Rezepte dabei. Mir ist doch tatsächlich wieder das Wasser im Munde zusammengelaufen. Echt tolle Rezepte und Klassiker dabeigwesen. Werde im Verlauf der Woche mal das Kalbsfilet mit Mangold und Rosmarinkartöffelchen nachkochen, das klang für mich am besten!

Leave a Reply