Willkommen auf koecheln.de mit unseren zahlreichen Rezepten zum Nachkochen! Frische Zutaten kombinieren wir mit einer raffinierten aber einfachen Zubereitung, weil ihr so eine einseitige Ernährung vermeiden könnt. Damit die Damen ganz sicher in ihre Hochzeitskleider passen, findet ihr bei uns spezielle cholesterinarme Rezepte für eine bedarfsorientierte Ernährung. Wer mit Hartz 4 leben muss, findet zahlreiche Rezepte, die gut und günstig zubereitet werden können. Für die Partnersuche 50plus halten wir romantische Menüs für ein Candle light Dinner zum Selbermachen parat. Ihr findet bei uns Rezepte, Keramik Pfanne auf Keramikpfannen.org und Backzubehör für kreative Torten zum Geburtstag oder die Hochzeit. Im Bereich Medienküche sprechen wir über „Rach, der Restauranttester auf RTL“, „Die Küchenchefs auf VOX“ und „Rosins Restaurants auf Kabel1“, zudem testen wir regelmäßig die neuesten Rezepte von „Tim Mälzer kocht!“. In unserem „Lanz kocht!“-Forum besprechen wir die neuesten Küchenschlachten der Stars und Sterne im Kochfernsehen. Wer dann aber vor lauter Fernsehen keine Zeit zum Kochen findet, kann zum Glück sein Essen online bestellen! Kochen kann jeder – wir koecheln mit Herd und Seele!

Rach der Restauranttester: Das Mäx in Wien steht vor dem Aus!

Dieses Mal ist der Sternekoch Christian Rach zu Gast in der österreichischen Hauptstadt Wien. Das selbsternannte Szenelokal steht vor dem Ruin, die junge Chefin ist mittlerweile bis über beide Ohren verschuldet! Doch liegt es am Essen oder am unklaren Ambiente, dass die Gäste ausbleiben?

Christian Rach ist Koch aus Leidenschaft. Dekoriert mit dem begehrten Michelin-Stern führte er jahrelang das beliebte Tafelhaus in Hamburg und machte sich überdies einen Namen mit dem Rach&Ritchy und dem Slowman, in dem er jungen Menschen eine Perspektive in der Gastronomie bot. In Wien steht der Restauranttester erneut vor einer schwierigen Herausforderung: Das Mäx im Siebten Bezirk, unweit vom Volksgarten Wien, ist in Not. Der erste Eindruck ist eher mau, das Lokal bietet kein klares Konzept und die junge Wirtin wirkt eher unbeholfen als siegessicher.

Zusammen mit ihrer Mutter betreibt sie das Lokal, ihre Mutter steht in der Küche und die 24-jährige Betty macht den Service. Dass ihre Mutter kocht, schien die junge Gastronomien nicht zu stören, doch Christian Rach verglich ihr Essen mit dem einer Kantine, was grundsätzlich nicht verkehrt sei, aber nicht der Vorstellung des Lokals entspäche.

Daher sollte ein neues, überarbeitets Konzept her. Die Lebensmittel sollten auf Bio umgestellt, Christian Rach spendierte eine neue Einrichtung und präsentierte der neuen Köchin Betty schmackhafte , die zum nachkochen und geniessen einladen.

Ganz wie in seinem Kochgesetzbuch erklärt Christian Rach der Inhaberin des neuen B-Mäx worauf es beim Betrieb eines Bio-Restaurants in Wien ankommt: Das Prinzip ist die neue Garküche! Schnell aber raffiniert, so das Motto von Sternekoch Rach!

Nach einer gelungenen Wiedereröffnung verlässt Christian Rach die schöne Stadt Wien. Nach ein paar Wochen kehrte er zurück in die Stadt, die er auch privat sehr zu schätzen weiss. Das neue B-Mäx erfreut sich wachsender Beliebtheit und endlich kommt das Publikum, dass sich Betty die ganze Zeit gewünscht hat! Das Essen schmeckt wunderbar, Christian Rach könnte auch hier ohne Weiteres ein Siegel „getestet und für gut befunden“ an die Tür kleben. Etwa so wie die Küchenchefs 🙂

Wir wünschen dem B-Mäx in Wien alles Gute für die Zukunft!
Hier könnt ihr weitere spannende Folgen von Rach, der Restauranttester sehen und lesen!
Kennt ihr schon den neuen Fall der Küchenchefs?

1 Comments to “Rach der Restauranttester: Das Mäx in Wien steht vor dem Aus!”

  1. theresia sagt:

    nur leider gibt es das b-mäx nicht mehr…
    http://www.remax.at/1609-4202/Immobilie-Druck

Leave a Reply