Willkommen auf koecheln.de mit unseren zahlreichen Rezepten zum Nachkochen! Frische Zutaten kombinieren wir mit einer raffinierten aber einfachen Zubereitung, weil ihr so eine einseitige Ernährung vermeiden könnt. Damit die Damen ganz sicher in ihre Hochzeitskleider passen, findet ihr bei uns spezielle cholesterinarme Rezepte für eine bedarfsorientierte Ernährung. Wer mit Hartz 4 leben muss, findet zahlreiche Rezepte, die gut und günstig zubereitet werden können. Für die Partnersuche 50plus halten wir romantische Menüs für ein Candle light Dinner zum Selbermachen parat. Ihr findet bei uns Rezepte, Keramik Pfanne auf Keramikpfannen.org und Backzubehör für kreative Torten zum Geburtstag oder die Hochzeit. Im Bereich Medienküche sprechen wir über „Rach, der Restauranttester auf RTL“, „Die Küchenchefs auf VOX“ und „Rosins Restaurants auf Kabel1“, zudem testen wir regelmäßig die neuesten Rezepte von „Tim Mälzer kocht!“. In unserem „Lanz kocht!“-Forum besprechen wir die neuesten Küchenschlachten der Stars und Sterne im Kochfernsehen. Wer dann aber vor lauter Fernsehen keine Zeit zum Kochen findet, kann zum Glück sein Essen online bestellen! Kochen kann jeder – wir koecheln mit Herd und Seele!

  • Chinesische Hühnersuppe mit Mu-Err Pilzen

    [ratings] Schmeckt sehr lecker und hilft wunderbar gegen Erkältungen. Zutaten 1 Huhn (kein Suppenhuhn, die geben kaum Fleisch her) 1 Packung Mu-Err Pilze getrocknet 1-2 Bund Suppengrün frische Chili frischer Ingwer Sojasauce Glasnudeln Zubereitung

    Ein Kommentar
  • Hamburger, Cheeseburger

    Hier ein Rezept für Frikadellsche, die auch wunnebar als Hamburger gebraten werden können, dafür einfach die Buletten flacher machen…Zutaten: 500 g gemischtes Hack vom Fleischer Zwiebelchen Schinkenwürfel gute Hand voll Ei Weissbrot 3 Scheiben Gewürze Knoblauch Olivenöl Butterschmalz frischen Thymian Senf Hamburgerbrötchen Salatblätter Ketchup, Majo Tomätchen Milch son Gläschenvoll Zubereitung

    Ein Kommentar
  • Original BigMac Sauce von McDonalds

    Viele denken, es sei Ketchup drinnen, aber es ist nicht ganz so einfach! Hier findet Ihr das Originalrezept für die leckere Big Mac Soße! Zutaten 1/2 Glas Mayonnaise 2 EL French-Dressing 4 EL süßes Pickle-Relish (das ist sowas wie Mixed Pickles, oder einfacher eingelegte Gewürzgurken klein geschnitten) 1/2 fein geschnittene weiße Zwiebel 1 TL weißer Essig 1 TL Zucker Prise Salz, Pfeffer Das ganze zusammenrühren und über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen. Sehr lecker!

    4 Kommentare