Willkommen auf koecheln.de mit unseren zahlreichen Rezepten zum Nachkochen! Frische Zutaten kombinieren wir mit einer raffinierten aber einfachen Zubereitung, weil ihr so eine einseitige Ernährung vermeiden könnt. Damit die Damen ganz sicher in ihre Hochzeitskleider passen, findet ihr bei uns spezielle cholesterinarme Rezepte für eine bedarfsorientierte Ernährung. Wer mit Hartz 4 leben muss, findet zahlreiche Rezepte, die gut und günstig zubereitet werden können. Für die Partnersuche 50plus halten wir romantische Menüs für ein Candle light Dinner zum Selbermachen parat. Ihr findet bei uns Rezepte, Keramik Pfanne auf Keramikpfannen.org und Backzubehör für kreative Torten zum Geburtstag oder die Hochzeit. Im Bereich Medienküche sprechen wir über „Rach, der Restauranttester auf RTL“, „Die Küchenchefs auf VOX“ und „Rosins Restaurants auf Kabel1“, zudem testen wir regelmäßig die neuesten Rezepte von „Tim Mälzer kocht!“. In unserem „Lanz kocht!“-Forum besprechen wir die neuesten Küchenschlachten der Stars und Sterne im Kochfernsehen. Wer dann aber vor lauter Fernsehen keine Zeit zum Kochen findet, kann zum Glück sein Essen online bestellen! Kochen kann jeder – wir koecheln mit Herd und Seele!

  • Pizza Soße von Fiete

    [ratings] Zutaten 500ml Tomaten püriert, 1 Dose Tomaten gestückelt, Salz, Pfeffer, 1 Esslöffel Zucker, Knoblauch, Öl, Basilikum, Oregano, Thymian, Majoran Zubereitung Den Zucker mit etwas Wasser in einem Topf karamellisieren lassen. Mit den Tomaten abschrecken und solange rühren auf mittlerer Hitze, bis das Karamell sich aufgelöst hat. Nun den klein gehackten Knoblauch und alle Gewürze zugeben. Das ganze bei gelegentlichem Rühren eine halbe Stunde köcheln lassen. Dann einen Schuss guten Olivenöls einrühren und mit Pfeffer und Salz abschmecken. Und fertig! Die Soße mach ich immer in großen Mengen und friere sie dann portionsweise ein.

  • Dinner for one

    Guten Rutsch! Dinner for Brot (Dinner for One) Teil 1 Dinner for Brot (Dinner for One) Teil 2 In diesem Sinne… 😉

  • Höhnerflögel lecker mariniert

    [ratings] Ultimativer Selbstgänger nicht nur für die Grillpartey, auch für Zuhaus im Backofen der Hammer. Schnell gemacht, günstig, und superlecker! Das Beste ist, man kann sie vorbereiten, und denn abends einfach mit zur Fete nehmen!!! Zutaten Hühnerflügel soviel man mach Olivenöl Knofi Zwiebel Salz, Pfeffer, Chili ausser Mühle frischer Rosmarin, Thymian, was man hat (geht natürlich auch getrocknet) Ingwer Paprikapulver, Zucker, Curry usw Zubereitung: