Willkommen auf koecheln.de mit unseren zahlreichen Rezepten zum Nachkochen! Frische Zutaten kombinieren wir mit einer raffinierten aber einfachen Zubereitung, weil ihr so eine einseitige Ernährung vermeiden könnt. Damit die Damen ganz sicher in ihre Hochzeitskleider passen, findet ihr bei uns spezielle cholesterinarme Rezepte für eine bedarfsorientierte Ernährung. Wer mit Hartz 4 leben muss, findet zahlreiche Rezepte, die gut und günstig zubereitet werden können. Für die Partnersuche 50plus halten wir romantische Menüs für ein Candle light Dinner zum Selbermachen parat. Ihr findet bei uns Rezepte, Keramik Pfanne auf Keramikpfannen.org und Backzubehör für kreative Torten zum Geburtstag oder die Hochzeit. Im Bereich Medienküche sprechen wir über „Rach, der Restauranttester auf RTL“, „Die Küchenchefs auf VOX“ und „Rosins Restaurants auf Kabel1“, zudem testen wir regelmäßig die neuesten Rezepte von „Tim Mälzer kocht!“. In unserem „Lanz kocht!“-Forum besprechen wir die neuesten Küchenschlachten der Stars und Sterne im Kochfernsehen. Wer dann aber vor lauter Fernsehen keine Zeit zum Kochen findet, kann zum Glück sein Essen online bestellen! Kochen kann jeder – wir koecheln mit Herd und Seele!

  • Lanz kocht: Die Lieblingsgerichte der Fernsehköche

    Es ist der 3. Februar und es ist an der Zeit, dass Lea Linster, Alfons Schuhbeck, Alexander Herrmann, Kolja Kleeberg und Chakall ihre Lieblingsrezepte herausrücken. Alle fünf kochen heute bei Lanz ihre persönlichen Favoriten und geben damit ein wenig Einblick in ihren ganz eigenen Geschmack. Während Schuhbeck Tartar macht, bekommen wir vom bodenständigen Kolja Kleeberg ein Jägerschnitzel mit Erbsen und Möhrchen. Kleeberg versucht durch seine Küche und seinem Umgang mit Lebensmitteln zu vermitteln, dass man auch mit den „einfachen“ Zutaten immer wieder Klassiker neu aufleben lassen kann. So wird auch ein einfaches Haus-Gericht zu einer kulinarischen Köstlichkeit. Dabei verliert das Essen, welches wir schon aus Kindertagen kannten nichts von seinem ursprünglichen Geschmack. Liebelingsrezepte der Sterneküche muss nicht teuer sein oder auf einem teuren Gasherd in einer Luxusküche gekocht werden. Was günstig und billig ist muss nicht schlecht sein. Aber genug von Kolja Kleebergs Einstellung zu Lebensmitteln, hier findet Ihr die echten Rezepte der persönlichen Favoriten von Lea Linster, Alfons Schuhbeck,…  Weiterlesen

  • Rosins Restaurants: Hilfe für das Petersbergblick in Halle

    Frank Rosin hat nicht nur 2 Sterne im Guide Michelin, er hat es sich zusammen mit dem Fernsehsender Kabel 1 zur Aufgabe gemacht, Restaurants in Not zu helfen. Dieses Mal führt in sein Weg nach Halle. Dort soll er den Betreibern des Petersbergblick helfen. Diese hatten sich vorgenommen, das Petersbergblick zum besten Restaurant in Halle zu machen. Doch von dieser Auszeichnung sind die beiden noch Lichtjahre entfernt. Das Restaurant befindet sich in einer Kleingartenkollonie in Halle. Doch die wenigen Kunden können die monatlichen Kosten für den Einkauf, Pacht und Lebensunterhalt nicht decken. Durch das Umfeld haben viele potentielle Gäste selber einen Schrebergarten in Halle, daher ist das Betreiberehepaar auf einen festen Kundenstamm dringend angewiesen. Doch das obligatorische Testessen fällt furchtbar aus. Die beiden haben einfach keine Ahnung vom Kochen, es gibt aufgetaute Schnitzel und Pilze aus der Dose. Zuviel für den Sternekoch. Rosins Restaurant in Dorsten ist ein Gourmettempel für höchste Ansprüche, ein Essen aus der Dose kommt für den…  Weiterlesen

  • Rach der Restauranttester: Das Mäx in Wien steht vor dem Aus!

    Dieses Mal ist der Sternekoch Christian Rach zu Gast in der österreichischen Hauptstadt Wien. Das selbsternannte Szenelokal steht vor dem Ruin, die junge Chefin ist mittlerweile bis über beide Ohren verschuldet! Doch liegt es am Essen oder am unklaren Ambiente, dass die Gäste ausbleiben? Christian Rach ist Koch aus Leidenschaft. Dekoriert mit dem begehrten Michelin-Stern führte er jahrelang das beliebte Tafelhaus in Hamburg und machte sich überdies einen Namen mit dem Rach&Ritchy und dem Slowman, in dem er jungen Menschen eine Perspektive in der Gastronomie bot. In Wien steht der Restauranttester erneut vor einer schwierigen Herausforderung: Das Mäx im Siebten Bezirk, unweit vom Volksgarten Wien, ist in Not. Der erste Eindruck ist eher mau, das Lokal bietet kein klares Konzept und die junge Wirtin wirkt eher unbeholfen als siegessicher. Zusammen mit ihrer Mutter betreibt sie das Lokal, ihre Mutter steht in der Küche und die 24-jährige Betty macht den Service. Dass ihre Mutter kocht, schien die junge Gastronomien nicht zu…  Weiterlesen

    Ein Kommentar