Willkommen auf koecheln.de mit unseren zahlreichen Rezepten zum Nachkochen! Frische Zutaten kombinieren wir mit einer raffinierten aber einfachen Zubereitung, weil ihr so eine einseitige Ernährung vermeiden könnt. Damit die Damen ganz sicher in ihre Hochzeitskleider passen, findet ihr bei uns spezielle cholesterinarme Rezepte für eine bedarfsorientierte Ernährung. Wer mit Hartz 4 leben muss, findet zahlreiche Rezepte, die gut und günstig zubereitet werden können. Für die Partnersuche 50plus halten wir romantische Menüs für ein Candle light Dinner zum Selbermachen parat. Ihr findet bei uns Rezepte, Keramik Pfanne auf Keramikpfannen.org und Backzubehör für kreative Torten zum Geburtstag oder die Hochzeit. Im Bereich Medienküche sprechen wir über „Rach, der Restauranttester auf RTL“, „Die Küchenchefs auf VOX“ und „Rosins Restaurants auf Kabel1“, zudem testen wir regelmäßig die neuesten Rezepte von „Tim Mälzer kocht!“. In unserem „Lanz kocht!“-Forum besprechen wir die neuesten Küchenschlachten der Stars und Sterne im Kochfernsehen. Wer dann aber vor lauter Fernsehen keine Zeit zum Kochen findet, kann zum Glück sein Essen online bestellen! Kochen kann jeder – wir koecheln mit Herd und Seele!

  • Silvester-Rezepte 2010 – Das Dessert nach dem Raclette: Panna Cotta

    Wenn das Raclette fertig ist, alle satt und zufrieden, wird es höchste Zeit das Silvester 2010 in Sünde zu verlassen. Was kann es nach einem Raclette-essen schöneres geben, als gekochte Sahne? 🙂 Das Dessert ist aber einfach lecker, und mit ein paar Tipps kann es richtig schön serviert werden. Für 4 Personen braucht ihr: 2 Becher Sahne 1 Vanilleschote 3 EL Zucker 1 Vanillesoßenrezept von koecheln.de 3 Blatt weisse Gelatine Schnelle Nummer: Das Mark der Vanilleschote, die Vanilleschote und den Zucker in der Sahne aufkochen und ein paar Minuten leise koecheln lassen. In der Zwischenzeit die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Vanillesahne vom Herd nehmen und die Schote rausfischen. Nun die ausgedrückte Gelatine einrühren. Nun schnappt ihr euch vom bekannten schwedischen Möbelhaus reichlich Teelichthalter (4 Stk. für 0,99 €), und füllt die Sahne in die Halter. Im Kühlschrank 5-6 Stunden erkalten lassen. Vor dem Servieren die Soße zubereiten. Die Teelichthalter kurz in heisses Wasser tauchen und ggf. mit einem…  Weiterlesen

  • Was esse ich vor Silvester? Moussaka mit Auberginen, Hackfleisch und Schafkäse

    Was kocht ihr bis zum Silvester Abend? Ich habe mich heute für einen leckeren Auflauf entschieden: Moussaka. Zugegeben, nicht das Originalrezept, aber nicht weniger schmackhaft! Für einen leckeren Auflauf, der übrigens nicht nur vor Silvester, sondern auch an Neujahr schmeckt, braucht ihr für 4 Personen: 2 große Auberginen 350 g Rinderhackfleisch 1 Schlückchen Weißwein 1 EL Tomatenmark 1 Zwiebel 1 Knoblauchzehe 1 Block Schafkäse (nicht den Kuhmilchkäse diesmal) 1 Bund krause Petersilie

  • Schneller Silvester-Dip: Remouladensoße

    Wenn euch noch eine Idee für eine schnelle Remouladensoße fehlt, hier gibts die ganz schnelle Variante: 1 Glas Mayonaise 5 Gewürzgürkchen in kleinen Würfeln 1/2 Zwiebel ebenfalls kleingewürfelt 2 EL Senf Salz, Pfeffer, Zucker Alles miteinander verrühren, abschmecken, servieren! Passt hervorragend zu Fleisch und kalten Platten, aber auch perfekt zum Raclette als Dip! Kann man natürlich auch prima mit Joghurt verdünnen, dann ist die Remoulade etwas kalorienärmer, ausserdem passt perfekt ein gekochtes Ei kleingeschnibbelt da mit drunter!