Zutaten für 4 Personen 500g Spaghetti 3 Knoblauchzehen Kapern (Menge nach Geschmack) 3 mittlere Zwiebeln 3 Anchovis 2 Paprika ca. 8 getrocknete Tomaten Balsamicoessig Rotwein Petersilie Chili Olivenöl Die Spaghetti werden wie gewohnt gekocht. Währenddessen werden die Zwiebeln kleingeschnitten und in den reduzierten Rotwein mit einem Schuss Balsamicoessig gemischt. Danach werden die Rotweinzwiebeln mit Kapern, etwas Chili und kleingehackter Petersilie vermengt. Anchovis, getrocknete Tomaten, Olivenöl, Knoblauch und Chilis im Mixer pürieren. Das ist die Basis der „Puttanesca“. Alle Zutaten vermengen. Die Paprika in Würfel schneiden, leicht anrösten, abziehen und mit der Masse vermischen. Jetzt nur noch abschmecken und wie gewohnt mit den Spaghetti servieren. Fertig ist die „Kochprofis-Puttanesca“. Hier geht es zum Video.