Es ist Freitag Abend und Markus Lanz bittet zum kulinarischen Hochgenuss. Der Moderator hat heute die TV-Köche Steffen Henssler, Johann Lafer, Alfons Schuhbeck, Andreas C. Studer, Sarah Wiener und einen Gewinner aus „Die Küchenschlacht“ zur Unterstützung in die Küche geholt. In bewährter Manier kredenzen unsere Helden am Herd ein Fünf-Gänge-Menü, das zum Nachkochen einlädt. Es gibt „Teriyaki-Lachs auf Wasabi-Gurkensalat“, „Polpette di melanzane (Auberginenbällchen)“, „Zander unter der Pistazienkruste auf Sommergemüse-Tarte“, „Pochiertes Kalbsfilet im Kräutermantel mit Morchelrahm und gebratenen Mie-Nudeln“ sowie „Geeiste Melonensuppe mit Zimtblätterteig und Fruchtspießen“. Teriyaki-Lachs auf Wasabi-Gurkensalat Vorspeise von Johann Lafer Polpette di melanzane (Auberginenbällchen) Zwischengang von Sarah Wiener Zander unter der Pistazienkruste auf Sommergemüse-Tarte Erster Hauptgang von Andreas C. Studer Pochiertes Kalbsfilet im Kräutermantel mit Morchelrahm und gebratenen Mie-Nudeln Zweiter Hauptgang von Steffen Henssler und Ingo Weller Geeiste Melonensuppe mit Zimtblätterteig und Fruchtspießen Dessert von Alfons Schuhbeck