Soo, den Titel jetzt in eine gute Reihenfolge bringen 😉 Für 2 Personen braucht ihr: 350 g Pasta nach Geschmack 150 g Babyspinat frisch 1 Knofizehe 3 Handvoll Kirschtomaten 3 Scheiben Serranoschinken 4 EL Parmesan Salz, Pfeffer, Olivenöl, Balsamico, Zucker Soo, die Pasta nach Anleitung kochen, probiert auch mal frische Pasta aus der Frischetheke!! In einer großen Pfanne Olivenöl erhitzen und die Kirschtomaten anschwitzen, mit 1 TL Zucker, Salz, Pfeffer würzen, Knofi zu und mit 1-2 EL Balsamico ablöschen und etwas „verdampfen“. Die Pasta dazu geben und alles durchschwenken. Jetzt den Babyspinat unterheben bis er zerfällt. Auf tiefen Tellern anrichten, Serranoschinken in Streifen draufdekorieren und  Parmesan dröbber. Lecker 😉