Steffen Henssler, Alexander Herrmann, Alfons Schuhbeck, Kolja Kleeberg und diesmal der Pâtissier-Weltmeister Bernd Siefert sind diesmal bei Markus Lanz im ZDF gewesen und haben „Deutsche Klassiker“ gekocht. Rezepte, die jede Hausfrau und jeder Hausmann kennt und wahrscheinlich tagtäglich der Familie präsentiert. Herzhaft, deftig, einfach lecker! „Deutsche Klassiker“ gab es schon öfters bei Lanz kocht, zu den Rezepten aus dem letzten Jahr geht es hier. Was ist ein „Deutscher Klassiker“? Aber nun zu den aktuellen Klassikern der deutschen Sterneköche. Was ist eigentlich das Merkmal eines Klassikers? Muss das Rezept alt sein, schon mehrfach gekocht, immer wieder verändert und dann irgendwann perfekt sein? Wohl eher nicht. Ich glaube einen wirklichen Klassiker in der Küche erkennt man daran, dass viele Menschen dieses Rezept kennen und es in jedem Haushalt anders schmeckt. Es gibt hier keine perfekte Version oder eine durch ein Kochbuch von Alfons Schuhbeck oder Johann Lafer  zur Gourmetküche ernannte Variante. Ein echter Klassiker wird immer wieder neu gekocht und variiert einfach…  Weiterlesen

3 Kommentare