Willkommen auf koecheln.de mit unseren zahlreichen Rezepten zum Nachkochen! Frische Zutaten kombinieren wir mit einer raffinierten aber einfachen Zubereitung, weil ihr so eine einseitige Ernährung vermeiden könnt. Damit die Damen ganz sicher in ihre Hochzeitskleider passen, findet ihr bei uns spezielle cholesterinarme Rezepte für eine bedarfsorientierte Ernährung. Wer mit Hartz 4 leben muss, findet zahlreiche Rezepte, die gut und günstig zubereitet werden können. Für die Partnersuche 50plus halten wir romantische Menüs für ein Candle light Dinner zum Selbermachen parat. Ihr findet bei uns Rezepte, Keramik Pfanne auf Keramikpfannen.org und Backzubehör für kreative Torten zum Geburtstag oder die Hochzeit. Im Bereich Medienküche sprechen wir über „Rach, der Restauranttester auf RTL“, „Die Küchenchefs auf VOX“ und „Rosins Restaurants auf Kabel1“, zudem testen wir regelmäßig die neuesten Rezepte von „Tim Mälzer kocht!“. In unserem „Lanz kocht!“-Forum besprechen wir die neuesten Küchenschlachten der Stars und Sterne im Kochfernsehen. Wer dann aber vor lauter Fernsehen keine Zeit zum Kochen findet, kann zum Glück sein Essen online bestellen! Kochen kann jeder – wir koecheln mit Herd und Seele!

Koecheln Index: Blätterteig

  • Lanz kocht: Alles gute zum Geburtstag!

    „Alles Liebe zum Geburtstag“ – was man an kulinarischen Köstlichkeiten zaubern kann, um eine gelungene Geburtstagsfete zu feiern, zeigen die TV-Köche Johannes King, Johann Lafer, Horst Lichter, Alfons Schuhbeck, Cornelia Poletto sowie ein Gewinner aus „Die Küchenschlacht“. Sie präsentieren gemeinsam mit Markus Lanz leckere Variationen, die den zahlreichen Gästen serviert werden können. Wie wäre es zum Beispiel mit „Garnelen unter dem Blätterteighäubchen“, „Grünkernküchlein mit Selleriesenf „, „Ribollita mit Salsiccia “ oder „Prosecco-Trauben-Hähnchen im Kartoffelnest“ ? Und zum Nachtisch können wir „Gewürzschokoladenbrunnen mit Rosenblüten-Zimtwaffeln und weißem Kaffee-Eis“ empfehlen. Das schmeckt nicht nur – es sieht auch noch beeindruckend aus und wird ihren Gästen ein glückliches Lächeln ins Gesicht zaubern. Garnelen unter dem Blätterteighäubchen Vorspeise von Horst Lichter Grünkernküchlein mit Selleriesenf Zwischengang von Johannes King Ribollita mit Salsiccia Erster Hauptgang von Cornelia Poletto Prosecco-Trauben-Hähnchen im Kartoffelnest Zweiter Hauptgang von Johann Lafer und Claudia Schaten Gewürzschokoladenbrunnen mit Rosenblüten-Zimtwaffeln und weißem Kaffee-Eis Dessert von Alfons Schuhbeck

  • Blätterteig-Spinat-Taschen

    Blätterteig und Spinat als Kombi sind einzigartig. Für 4 Personen als Snack braucht ihr: 500 g Blätterteig als Platten oder Rolle 500 g TK-Spinat 100 g Käse nach Geschmack, probiert mal Blauschimmelkäse! 2 frische Bio-Eier 1 Zitrone Salz, Pfeffer, Chiliflöckchen Den Teig ausrollen, den Spinat auftauen. Aus dem Teig runde oder eckige Stücke ausschneiden. Den Spinat gut ausdrücken und auseinanderzupfen/hacken. In einer Schüssel mit Gewürzen, Käse, Eigelb und etwas Zitronensaft vermengen. Die Mischung auf den Teig verteilen und zu Taschen formen. Die Ränder ggf. mit Eigelb oder Wasser bestreichen. Nun die Taschen noch mit etwas Eigelb bestreichen und im vorgeheizten Ofen bei 190 Grad gute 20 Min backen. Lecker 🙂

  • Mediterrane Blätterteigpizza

    Eine leckere Pizza, durch den Blätterteig schön luftig und locker, durch das Gemüse einigermaßen gesund, durch den Schafkäse und die Knoblauchwurst pikant! Aber nun der Reihe nach: Zuaten für ein Blech 1 Rolle Blätterteig aus der Frischtheke, ersatzweise entsprechend viele Blätterteigplatten 1 Zucchini 1 Aubergine 5 getrocknete Tomaten 1-2 Zehen Knoblauch 1 Spitzpaprika 1 Zwiebel 1/2 Block Schafkäse 1 Knoblauchwurst (Sucuk – pikante türkische Wurst) 2-3 EL Olivenöl Kräuterfrosti, Salz, Pfeffer, Chiliflöckchen, Gyrosgewürz oder Thymian Zuerst den Blätterteig ausrollen und auf ein Backblech packen. Die Aubergine und die Zucchini mit einem Sparschäler in Streifen schneiden, geht auch mit Scheibchen 🙂 Den Knofi in Scheiben schneiden, die Zwiebel in Ringe, den Käse und die Wurst in Scheiben, die Paprika in Würfel. Jetzt 1-2 EL Öl mit Kräuterfrosti mischen und den Blätterteig damit bepinseln. Die Gemüsestreifen in einer heissen Pfanne kross anbratenund würzen, danach auf dem Teig verteilen. Die Tomaten in Würfeln dröbber, die Zwiebeln drauf, den Käse auch. Alles mit ein…  Weiterlesen