Willkommen auf koecheln.de mit unseren zahlreichen Rezepten zum Nachkochen! Frische Zutaten kombinieren wir mit einer raffinierten aber einfachen Zubereitung, weil ihr so eine einseitige Ernährung vermeiden könnt. Damit die Damen ganz sicher in ihre Hochzeitskleider passen, findet ihr bei uns spezielle cholesterinarme Rezepte für eine bedarfsorientierte Ernährung. Wer mit Hartz 4 leben muss, findet zahlreiche Rezepte, die gut und günstig zubereitet werden können. Für die Partnersuche 50plus halten wir romantische Menüs für ein Candle light Dinner zum Selbermachen parat. Ihr findet bei uns Rezepte, Keramik Pfanne auf Keramikpfannen.org und Backzubehör für kreative Torten zum Geburtstag oder die Hochzeit. Im Bereich Medienküche sprechen wir über „Rach, der Restauranttester auf RTL“, „Die Küchenchefs auf VOX“ und „Rosins Restaurants auf Kabel1“, zudem testen wir regelmäßig die neuesten Rezepte von „Tim Mälzer kocht!“. In unserem „Lanz kocht!“-Forum besprechen wir die neuesten Küchenschlachten der Stars und Sterne im Kochfernsehen. Wer dann aber vor lauter Fernsehen keine Zeit zum Kochen findet, kann zum Glück sein Essen online bestellen! Kochen kann jeder – wir koecheln mit Herd und Seele!

Koecheln Index: Brunch

  • Ostern naht, und ihr habt keine Ahnung, was ihr kochen sollt? Hier findet ihr Hilfe und Tipps für die Zubereitung toller Rezepte an Ostern!

    Mit dem Osterfest ist das ja jedes Jahr so eine Sache. Der eine schwört auf Lamm, der nächste möchte Fisch und manch einer ist schon bei der Überlegung überfordert. Doch das Wichtigste zuerst. Ostern ist ein Familienfest, daher ist es in erster Linie wichtig, diesen Tag im Kreis der Familie zu begehen. Ob nun mit Besuch in der Kirche, oder mit dem klassischen Ostereierverstecken für Kinder – oder mit beidem. Vertragt euch 🙂 Genau wie an Weihnachten gilt hier: Wer verlangt, dass es ein Ostermenü mit Vorspeise, danach Lammbraten mit fünf Beilagen und zum Abschluss ein Variationendessert gibt, der sollte bei der Vorbereitung, der Zubereitung und der Nachbereitung helfen. Ferner ist meine Devise: Wer noch nie einen Rinderbraten, Lammbraten oder einen Fisch im Ganzen zubereitet hat, der sollte, wenn die Familie zum Essen kommt, auch nicht damit anfangen. Kocht etwas, dass ihr könnt, dann gibts weniger Stress. Bereitet einen Brunch vor, zu dem jeder etwas mitbringt, damit nicht die ganze…  Weiterlesen

  • Vorschläge für das Ostermenü 2011-Als Dessert einen Schokoladenkuchen ohne Mehl!

    Habt ihr noch keine Ahnung, mit welchem Rezept ihr euren Lieben dieses Jahr an Ostern eine Freude machen könnt? Für einen leckeren Nachtisch habe ich hier eine Idee für einen leckeren Mandelschokoladenkuchen ohne Mehl, den ihr prima vorbereiten könnt. Mein Tipp: Serviert cremig gerührtes Creme Fraiche dazu! Aber nun im Einzelnen die Zutaten für das Dessert für die Ostertafel im Kreis der Familie. Für eine Springform braucht ihr: 200 g dunkle Schokolade 200 g Butter 130 g Zucker 4 Bio Eier 0,5 Pk Backpulver 200 g gemahlene Mandeln 2 Becher Schmand oder Creme Fraiche (natürlich natur) Die Schokolade mit der Butter in einer Schüssel über dem Wasserbad schmelzen, Herunternehmen und etwas abkühlen lassen. Zusammen mit den restlichen Zutaten in einer großen Rührschüssel ordentlich verrühren und in eine Springform (oder als Brownies auf einem Backblech) füllen. Bei 160 grad im vorgeheizten Ofen ca 30-40 Minuten backen (Stäbchenprobe). Abkühlen lassen und mit dem SChmand zusammen servieren. Ein super Rezept für die Ostertage,…  Weiterlesen

  • Was koche ich zu Ostern? Lamm oder Putenbrust oder Rinderschmorbraten? Ideen für ein gelungenes Ostermenü!

    Jedes Jahr die gleiche Frage: Was soll ich meiner Familie an Ostern leckeres kochen? Traditionell wird an Ostern Lamm serviert, entweder als Lammbraten, Lammfilets oder als Lammkarree. Dazu passen traditionelle Beilagen wie Kartoffen, Gemüse oder Reis. Aber viele Menschen mögen keine Lamm, da es sich ja auch schliesslich ähnlich wie beim Kalb um ein Jungtier handelt. Ein Lamm ist bei der Schlachtung nicht älter als ein Jahr. Aber zu Ostern muss es ja auch nicht immer Lammfleisch geben. Viele Rezepte lassen sich mit allen Fleischsorten arrangieren. Außerdem spart man eine Menge an Strom, wenn man ohne Fleisch kocht, denn Fleisch braucht eine lange Zeit bis es gegart wird. Zurück zur Zubereitung: Oft wird oft zu Lamm eine Minzsoße gereicht, die auch hervorragend zu Rindfleisch passt. Und warum nicht einfach einmal einen Entenbraten mit leckeren Bratkartoffeln servieren? Oder einen schönen Auflauf, der im Kreis der Familie zubereitet wird. SO haben auch die Kinder Spaß an den Ostervorbereitungen und die Zeit der…  Weiterlesen