Die Welt blickt nach Peking und wartet gespannt auf den Beginn der Olympischen Spiele. Auch die TV- Köche Mario Kotaska, Horst Lichter, Johann Lafer, Lea Linster, Ralf Zacherl sowie Markus Lanz haben sich anlässlich der bevorstehenden Wettkämpfe mächtig ins Zeug gelegt und kämpfen mit ihren kulinarischen Kreationen um die Gunst der Zuschauer. Das Olympia-Menü beinhaltet fünf Gänge, die unsere Sehnsucht nach dem fernen Peking stillen sollen und die Olympischen Spiele zu einem wohlschmeckenden Fest der Extraklasse werden lassen. Zweierlei Dim Sum mit Schweinefleisch und Mangochutney Vorspeise von Mario Kotaska Reisnudeln mit Shrimps Zwischengang von Horst Lichter Loup de mer im Asiasud gedämpft mit Ananas-Erdnussreist Erster Hauptgang von Johann Lafer Magret de Canard mit Rote Beeren-Sauce Zweiter Hauptgang von Lea Linster Hipp Hipp Hurra, Olympia! (Früchte in Weingelee) Dessert von Ralf Zacherl