Ganz schnell und einfach. Ihr braucht Pizzateig, Frikadellen, Pizzasoße, Jalapenos in Scheiben, Tomaten in Scheiben und Cheddarkäse. Einfach alles vorbereiten und belegen, die Frikadellen in Scheiben schneiden und den Käse raspeln. Frikadellen drauf, dann die aus dem Kino bekannte Chili-Cheese-Soße draufkleckern und mit reichlich Cheddar bestreuen! Nix für schwache Nerven, aber was für Fans vom bekannten Burger-Restaurant. Dann im vorgeheizten Backofen bei Ober- und Unterhitze gute 10-15 Minuten bei 220 Grad goldigbraun backen. Nix für Kalorienzähler, nix für Gourmets. Aber einfach lecker! 🙂