Willkommen auf koecheln.de mit unseren zahlreichen Rezepten zum Nachkochen! Frische Zutaten kombinieren wir mit einer raffinierten aber einfachen Zubereitung, weil ihr so eine einseitige Ernährung vermeiden könnt. Damit die Damen ganz sicher in ihre Hochzeitskleider passen, findet ihr bei uns spezielle cholesterinarme Rezepte für eine bedarfsorientierte Ernährung. Wer mit Hartz 4 leben muss, findet zahlreiche Rezepte, die gut und günstig zubereitet werden können. Für die Partnersuche 50plus halten wir romantische Menüs für ein Candle light Dinner zum Selbermachen parat. Ihr findet bei uns Rezepte, Keramik Pfanne auf Keramikpfannen.org und Backzubehör für kreative Torten zum Geburtstag oder die Hochzeit. Im Bereich Medienküche sprechen wir über „Rach, der Restauranttester auf RTL“, „Die Küchenchefs auf VOX“ und „Rosins Restaurants auf Kabel1“, zudem testen wir regelmäßig die neuesten Rezepte von „Tim Mälzer kocht!“. In unserem „Lanz kocht!“-Forum besprechen wir die neuesten Küchenschlachten der Stars und Sterne im Kochfernsehen. Wer dann aber vor lauter Fernsehen keine Zeit zum Kochen findet, kann zum Glück sein Essen online bestellen! Kochen kann jeder – wir koecheln mit Herd und Seele!

Koecheln Index: Crepes

  • Ideen für ein Candle-Light-Dinner als Überraschungsmenü zum Valentinstag!

    Hier erhaltet ihr nützliche Infos zum Valentinstag. Mit Blumen und einem leckeren Essen wird das ein richtig schöner Tag! Natürlich ist es immer schön, seine/n Liebste/n am Valentinstag mit einem Blumenstrauß oder einnem Kinogutschein zu überraschen. Welche Blumen auch immer am 14. Februar in der Vase landen –  ein romantisches Candle-light-dinner muss sein. Natürlich könnt ihr für teures Geld essen gehen, aber es ist doch viel schöner, seine/n Partner/in mit einem selbstgemachten Dreigängemenü zu überraschen. Ist das aufwändiger als Essen zu gehen? Klar.. Ist es teurer, als essen zu gehen? Auf keinen Fall. Es macht aber einfach Freude, seinen Schatz zu beschenken. Und ganz ehrlich: Ein Essen im Restaurant vom Lafer, Lichter, Lecker ist natürlich was ganz ganz Besonderes. Aber genauso besonders ist es, wenn ein Candle-light-dinner auf den Tisch kommt! Die passenden Rezepte für die Vorspeise, das Hauptgericht und das Dessert findet ihr natürlich hier.Viel Spaß und frohen Valentin!

  • Lanz kocht: Gourmetmenues fuer jeden Tag

    Markus Lanz und die TV-Köche Lea Linster, Alexander Herrmann, Johannes King, Horst Lichter, Andreas C. Studer und ein Gewinner aus der „Küchenschlacht“ brutzeln, backen und kochen was das Zeug hält. Die Studioküche füllt sich im Laufe des Abends mit köstlichen Düften und Aromen, bei denen nicht nur den Zuschauern das Wasser im Mund zusammen läuft. Das heutige Menü besteht aus den Gerichten: “ Lachsrillettes „, „Zander mit Schnittlauchbutter pochiert und Kürbisgemüse“, „Orecchiette mit Lammfilet, Herbstgemüse, Brombeeren und Ziegekäse „, „Rehrückenmedaillons mit Morchelrahm und gefüllte Crêpes mit Feigenchutney“ und „Friesenschnittchen à la King“. Verführen Sie Ihren Gaumen mit diesen leckeren Rezepten. Lachsrillettes Vorspeise von Lea Linster Zander mit Schnittlauchbutter pochiert und Kürbisgemüse Zwischengang von Alexander Herrmann Orecchiette mit Lammfilet, Herbstgemüse, Brombeeren und Ziegekäse Erster Hauptgang von Andreas C. Studer Rehrückenmedaillons mit Morchelrahm und gefüllte Crêpes mit Feigenchutney Zweiter Hauptgang von Horst Lichter und Ralph Lindenau Friesenschnittchen à la King Dessert von Johannes King

  • Crêpes mit Himbeeren und Vanilleeis

    Ganz leckere Sache, schnell gemacht und man kann unglaublich Leute beeindrucken, wenn man statt Pfannkuchen oder Pancakes einfach ein paar Crêpes macht… Is doch irgendwie alles fast das Gleiche, daher keine Panik 🙂 Ihr braucht für 4 Personen als großzüge Nachspeise: 150 g Mehl 1-2 Eier ein gutes Glas Milch 1-2 Pakete Vanillezucker 6 EL Zucker 1 Prise Salz 250 g Himbeeren 1 EL Butter 4 Kugeln Eis nach Geschmack Die Himbeeren in einen Topf geben und 3 EL Zucker zugeben. Eine gute 1/2 Stunde stehen lassen, dass sie „Wasser lassen“ 🙂 Dann langsam erwärmen, abschmecken und ggf nachzuckern. Für die Crêpes das Mehl mit der Milch zu einem dünnflüssigen Teig ohne Klümpchen verrühren. Dann 3 EL Zucker, Vanillezucker, Salz und Eier zugeben und alles schön miteinander verrühren, ggf Milch nachgeben. Eine möglichst große Pfanne erhitzen und ein Stückchen Butter für den Geschmack drin zerlassen. Jetzt die Pfanne in die eine Hand nehmen und mit der anderen eine Kelle von…  Weiterlesen