Steffen Henssler, Nelson Müller, Kolja Kleeberg, Alfons Schuhbeck und Horst Lichter kochten diesmal bei Markus Lanz eine bunte Mischung aus amerikanischen Rezepten. Nelson Müller rpäsentiert eine Gänsestopfleber mal anders mit einem Big-Apple 😉 Besonders freue ich mich auf das Porterhousesteak von Alfons Schuhbeck. mal schauen, wie er seine Barbecuesoße macht und welche Gewürze er diesmal wieder aus seinen drei Koffern zaubert. Horst Lichter macht Cubcakes: Tasse, Kuchenteig rein, Ofen… ich schätze der Teig wird durch Butter ersetzt und die Tassen durch Sahne: So ist er… der Horst…