Willkommen auf koecheln.de mit unseren zahlreichen Rezepten zum Nachkochen! Frische Zutaten kombinieren wir mit einer raffinierten aber einfachen Zubereitung, weil ihr so eine einseitige Ernährung vermeiden könnt. Damit die Damen ganz sicher in ihre Hochzeitskleider passen, findet ihr bei uns spezielle cholesterinarme Rezepte für eine bedarfsorientierte Ernährung. Wer mit Hartz 4 leben muss, findet zahlreiche Rezepte, die gut und günstig zubereitet werden können. Für die Partnersuche 50plus halten wir romantische Menüs für ein Candle light Dinner zum Selbermachen parat. Ihr findet bei uns Rezepte, Keramik Pfanne auf Keramikpfannen.org und Backzubehör für kreative Torten zum Geburtstag oder die Hochzeit. Im Bereich Medienküche sprechen wir über „Rach, der Restauranttester auf RTL“, „Die Küchenchefs auf VOX“ und „Rosins Restaurants auf Kabel1“, zudem testen wir regelmäßig die neuesten Rezepte von „Tim Mälzer kocht!“. In unserem „Lanz kocht!“-Forum besprechen wir die neuesten Küchenschlachten der Stars und Sterne im Kochfernsehen. Wer dann aber vor lauter Fernsehen keine Zeit zum Kochen findet, kann zum Glück sein Essen online bestellen! Kochen kann jeder – wir koecheln mit Herd und Seele!

Koecheln Index: Dänemark

  • Lanz kocht zu Ostern: Das Beste aus Nachbars Garten – Lanz Ostermenü 2011

    Alfons Schuhbeck, Andreas C. Studer, Lea Linster, Heinz Wehmann und Kolja Kleeberg kochen heute alle die Osterspezialitäten aus verschiedenen Nachbarländern Deutschlands. Keine Lust mehr auf den Osterhasen? Darf es zu Ostern etwas anspruchsvolleres sein? Dann viel Spaß beim Nachkochen und frohe Ostern mit den Rezepten von Lanz kocht! Die Rezepte kommen aus den Osterbräuchen von Österreich, Schweiz, Frankreich, Dänemark und Polen: Backhendl mit Kartoffel-Vogerlsalat und Speckkrusteln Die österliche Vorpeise von Alfons Schuhbeck Original Züricher Geschnetzeltes mit Berner Rösti Zwischengang zu Ostern von Andreas C. Studer Coq au Vin Rouge Ein Hauptgang auch zu Ostern das Richtige von Lea Linster Torsk mit gestowtem Spitzkohlgemüse und Kräutersenfsoße Ein Hauptgang, nicht nur zu Ostern lecker, von Heinz Wehmann Torsk mit gestowtem Spitzkohlgemüse und Kräutersenfsoße Kolja Kleeberg’s Oster-Dessert 2011

  • Dänemark-Reste-Salat mit Möhren und Parmesan

    Soo, wie angedroht und versprochen: Hier das ultimative Salat-Rezept. Entstanden aus den Lebensmittelüberbleibseln des Dänemark-Urlaubs am letzten Abend. Für 4 Personen könnt ihr Folgendes zusammenschmeissen: 1 Kopfsalat 2 Möhren 1/2 Parmesanstück 1 Handvoll Nüsse aller Art 1 Zwiebel 1-2 Knofizehen 1 Handvoll Kirschtomaten 1 Pk Salatsoßenfix… (In Dänemark darf man das mal machen!) Sooo, den Salat waschen und halbieren, dann beide Hälften in Streifen schneiden. Die Möhren schälen und raspeln, den Parmesan auch reiben. Die Nüsse klein häckseln. Die Zwiebel in Streifen schneiden, den Knofi grob schneiden und die Tomaten halbieren. Alles vermengen und den Salatsoßenfixbeutel anrühren, alternativ natürlich Essig, Öl, Salz, Pfeffer, Zucker und schön mischen. Lecker! 😉