Willkommen auf koecheln.de mit unseren zahlreichen Rezepten zum Nachkochen! Frische Zutaten kombinieren wir mit einer raffinierten aber einfachen Zubereitung, weil ihr so eine einseitige Ernährung vermeiden könnt. Damit die Damen ganz sicher in ihre Hochzeitskleider passen, findet ihr bei uns spezielle cholesterinarme Rezepte für eine bedarfsorientierte Ernährung. Wer mit Hartz 4 leben muss, findet zahlreiche Rezepte, die gut und günstig zubereitet werden können. Für die Partnersuche 50plus halten wir romantische Menüs für ein Candle light Dinner zum Selbermachen parat. Ihr findet bei uns Rezepte, Keramik Pfanne auf Keramikpfannen.org und Backzubehör für kreative Torten zum Geburtstag oder die Hochzeit. Im Bereich Medienküche sprechen wir über „Rach, der Restauranttester auf RTL“, „Die Küchenchefs auf VOX“ und „Rosins Restaurants auf Kabel1“, zudem testen wir regelmäßig die neuesten Rezepte von „Tim Mälzer kocht!“. In unserem „Lanz kocht!“-Forum besprechen wir die neuesten Küchenschlachten der Stars und Sterne im Kochfernsehen. Wer dann aber vor lauter Fernsehen keine Zeit zum Kochen findet, kann zum Glück sein Essen online bestellen! Kochen kann jeder – wir koecheln mit Herd und Seele!

Koecheln Index: Erbsen

  • Djuvec-Reis

    [ratings] Zutaten Reis, 1-2 Paprikaschoten, 1-2 Zwiebeln, 50 g Schweineschmalz, 2 EL Tomatenmark, 1 TL Paprikapulver, Hühnerbrühe oder Fleischbrühe, Salz & Pfeffer, wenn man möchte noch Knoblauch und ein paar Erbsen Zubereitung

  • Was esse ich grade? Hühnerfrikassee!

    [ratings] Nicht die klassische Zubereitungsart, aber trotzdem legger: 1. ab in den Supermarkt und folgendes besorgen 1 ganzes Hendl 1 Zwiebel 1 Ds Erbsen und Möhrchen 1 Ds Champignons 1 Zitrone Reis außerdem brauchst Du: Gemüsebrühe, Salz, Pfeffer, Butter und Mehl 2. ab in die Küche

    Ein Kommentar
  • Jamie Oliver bei Kerners Köchen.

    Letzten Freitag war endlich mal wieder Englands Star Koch Jamie Oliver in Deutschland und nutzte gleich die Chance bei Johannes B. Kerner zu kochen. Neben Ihm waren noch Alfons Schuhbeck, Sarah Wiener, Mario Kotaska und das Butter-Urgestein Horst Lichter. Diesmal ging es darum ein leckeres (teures) Weihnachtsmenü zu zaubern. Nur Jamie Oliver fiel mit seiner lockeren Art zu kochen und einem schnell geräucherten Lachs etwas aus der Reihe. Oder waren es eher die anderen vier, die nicht hinterher kamen? Kichererbsenplätzchen mit Schafkäse-Joghurt-Dip Vorspeise von Sarah Wiener Gefüllter Lammlachs mit Mangold-Knoblauchbutter in Parmesanpanad Zwischengang von Horst Lichter Heißgeräucherter Lachs mit einer fantastischen Chili-Salsa Erster Hauptgang von Jamie Oliver Rehrücken im Wiesenchampignon mit getrüffeltem Wirsing Zweiter Hauptgang von Alfons Schuhbeck Mineralwasser-Schokoladenkuchen mit Vieille Prune-Eis und Kakaobohnen-Krokant Dessert von Mario Kotaska Die ganze Sendung gibt es wie immer in der ZDF Mediathek.

    2 Kommentare