Das is nu wirklich obligatorisch für jedes Buffet! Und wenns mal nich das vom Fladenbrothändler des Vertrauens sein soll, man noch Mehl vom Pizzabacken hat, oder einfach mal seine Freundin/seinen Freund beeindrucken will–> hier ganz einfach: Aufmerksame Blog-Leser, denen wir natürlich auch mal ganz herzlich danken möchten für ihre Unterstützung, kennen ja bereits das Pizza -Rezept. Die Zutaten beim Zusammenwürfeln einfach noch um so gute 250 g Frischkäse, einen EL Sesamsamen(für dröbberstreuen) und einen EL Kräuterfrosti ergänzen, durchkneten, und denn wie den Pizzateig gehen lassen.