Jedes Jahr die gleiche Frage: Was soll ich meiner Familie an Ostern leckeres kochen? Traditionell wird an Ostern Lamm serviert, entweder als Lammbraten, Lammfilets oder als Lammkarree. Dazu passen traditionelle Beilagen wie Kartoffen, Gemüse oder Reis. Aber viele Menschen mögen keine Lamm, da es sich ja auch schliesslich ähnlich wie beim Kalb um ein Jungtier handelt. Ein Lamm ist bei der Schlachtung nicht älter als ein Jahr. Aber zu Ostern muss es ja auch nicht immer Lammfleisch geben. Viele Rezepte lassen sich mit allen Fleischsorten arrangieren. Außerdem spart man eine Menge an Strom, wenn man ohne Fleisch kocht, denn Fleisch braucht eine lange Zeit bis es gegart wird. Zurück zur Zubereitung: Oft wird oft zu Lamm eine Minzsoße gereicht, die auch hervorragend zu Rindfleisch passt. Und warum nicht einfach einmal einen Entenbraten mit leckeren Bratkartoffeln servieren? Oder einen schönen Auflauf, der im Kreis der Familie zubereitet wird. SO haben auch die Kinder Spaß an den Ostervorbereitungen und die Zeit der…  Weiterlesen