Willkommen auf koecheln.de mit unseren zahlreichen Rezepten zum Nachkochen! Frische Zutaten kombinieren wir mit einer raffinierten aber einfachen Zubereitung, weil ihr so eine einseitige Ernährung vermeiden könnt. Damit die Damen ganz sicher in ihre Hochzeitskleider passen, findet ihr bei uns spezielle cholesterinarme Rezepte für eine bedarfsorientierte Ernährung. Wer mit Hartz 4 leben muss, findet zahlreiche Rezepte, die gut und günstig zubereitet werden können. Für die Partnersuche 50plus halten wir romantische Menüs für ein Candle light Dinner zum Selbermachen parat. Ihr findet bei uns Rezepte, Keramik Pfanne auf Keramikpfannen.org und Backzubehör für kreative Torten zum Geburtstag oder die Hochzeit. Im Bereich Medienküche sprechen wir über „Rach, der Restauranttester auf RTL“, „Die Küchenchefs auf VOX“ und „Rosins Restaurants auf Kabel1“, zudem testen wir regelmäßig die neuesten Rezepte von „Tim Mälzer kocht!“. In unserem „Lanz kocht!“-Forum besprechen wir die neuesten Küchenschlachten der Stars und Sterne im Kochfernsehen. Wer dann aber vor lauter Fernsehen keine Zeit zum Kochen findet, kann zum Glück sein Essen online bestellen! Kochen kann jeder – wir koecheln mit Herd und Seele!

Koecheln Index: Feier

  • Was koche ich zu Ostern? Lamm oder Putenbrust oder Rinderschmorbraten? Ideen für ein gelungenes Ostermenü!

    Jedes Jahr die gleiche Frage: Was soll ich meiner Familie an Ostern leckeres kochen? Traditionell wird an Ostern Lamm serviert, entweder als Lammbraten, Lammfilets oder als Lammkarree. Dazu passen traditionelle Beilagen wie Kartoffen, Gemüse oder Reis. Aber viele Menschen mögen keine Lamm, da es sich ja auch schliesslich ähnlich wie beim Kalb um ein Jungtier handelt. Ein Lamm ist bei der Schlachtung nicht älter als ein Jahr. Aber zu Ostern muss es ja auch nicht immer Lammfleisch geben. Viele Rezepte lassen sich mit allen Fleischsorten arrangieren. Außerdem spart man eine Menge an Strom, wenn man ohne Fleisch kocht, denn Fleisch braucht eine lange Zeit bis es gegart wird. Zurück zur Zubereitung: Oft wird oft zu Lamm eine Minzsoße gereicht, die auch hervorragend zu Rindfleisch passt. Und warum nicht einfach einmal einen Entenbraten mit leckeren Bratkartoffeln servieren? Oder einen schönen Auflauf, der im Kreis der Familie zubereitet wird. SO haben auch die Kinder Spaß an den Ostervorbereitungen und die Zeit der…  Weiterlesen

  • Ideen für ein Silvesterbuffet

    Habt ihr keine Lust auf Raclette oder Fondue? Dann bereitet doch ein kleines Silvesterbuffet vor. Haufenweise Rezepte dafür findet ihr ja auf koecheln.de, hier findet ihr jetzt ein paar Anregungen, was auf einem Buffet an Fingerfood nicht fehlen sollte. Wenn ich eine kleine Feier gebe, habe ich auf jeden Fall immer Baguettebrot oder selbstgemachtes Fladenbrot da, zudem ein paar Dips, zum Beispiel eine Remouladensoße oder Tzatziki. Immer lecker sind kleine Frikadellen, genauso wie eine Auswahl an Käse, Aufschnittsorten und ein gemischter Salat. Ebenfalls sehr lecker schmecken kleine kalte Elsässer Flammkuchen, die kann man prima vorbereiten. Ich mache zudem immer eine große Schüssel voll Bruschetta, die kann sich dann jeder nach Geschmack auf das Baguette tun. Manche mögen gerne eine Suppe, daher mache ich immer eine deftige Kartoffelsuppe oder eine Tomatensuppe zum Buffet. Natürlich darf eine  leckere Auswahl an Antipasti nicht fehlen, genauso wie eine kleine Fischplatte. Der Fantasie keine Grenzen gesetzt, und ich liefere hier nur ein paar Anregungen. Wers…  Weiterlesen

  • Lanz kocht: Alles gute zum Geburtstag!

    „Alles Liebe zum Geburtstag“ – was man an kulinarischen Köstlichkeiten zaubern kann, um eine gelungene Geburtstagsfete zu feiern, zeigen die TV-Köche Johannes King, Johann Lafer, Horst Lichter, Alfons Schuhbeck, Cornelia Poletto sowie ein Gewinner aus „Die Küchenschlacht“. Sie präsentieren gemeinsam mit Markus Lanz leckere Variationen, die den zahlreichen Gästen serviert werden können. Wie wäre es zum Beispiel mit „Garnelen unter dem Blätterteighäubchen“, „Grünkernküchlein mit Selleriesenf „, „Ribollita mit Salsiccia “ oder „Prosecco-Trauben-Hähnchen im Kartoffelnest“ ? Und zum Nachtisch können wir „Gewürzschokoladenbrunnen mit Rosenblüten-Zimtwaffeln und weißem Kaffee-Eis“ empfehlen. Das schmeckt nicht nur – es sieht auch noch beeindruckend aus und wird ihren Gästen ein glückliches Lächeln ins Gesicht zaubern. Garnelen unter dem Blätterteighäubchen Vorspeise von Horst Lichter Grünkernküchlein mit Selleriesenf Zwischengang von Johannes King Ribollita mit Salsiccia Erster Hauptgang von Cornelia Poletto Prosecco-Trauben-Hähnchen im Kartoffelnest Zweiter Hauptgang von Johann Lafer und Claudia Schaten Gewürzschokoladenbrunnen mit Rosenblüten-Zimtwaffeln und weißem Kaffee-Eis Dessert von Alfons Schuhbeck