Weihnachten… Das Fest der Liebe? Ganz sicher. Aber auch das Fest des Essens im Kreis der Familie und Freunde. Und wie an jedem Jahr stelle auch ich mir die Frage, was ich denn an Heilig Abend oder an den Feiertagen kochen werde. Aufgrund der vielen Treffen bei unterschiedlichen Familienmitgliedern, haben wir mittlerweile sogar einen dritten Weihnachtstag eingeführt, damit alle Onkel und Tanten auch aus den entlegensten Teilen Deutschlands mit am gedeckten Tisch sitzen können. Und auch die sollen es sich natürlich auch schmecken lassen. Was es gibt? Gans mit Rotkohl und Knödeln. Zugegeben – so sehr ich es liebe, meine Familie zu bekochen, ich kann nicht drei Festmahle an drei Tagen zubereiten. Ich möchte schließlich auch die Feiertage in Ruhe verbringen. So geht es vermutlich den meisten unter uns, und daher habe ich ein wenig im Netzt gestöbert, wie das Essen an Weihnachten auch auf die schnelle Tour gelingen kann. Und ich habe da ein cooles Video auf http://www.kuehne.de/ gefunden….  Weiterlesen