Willkommen auf koecheln.de mit unseren zahlreichen Rezepten zum Nachkochen! Frische Zutaten kombinieren wir mit einer raffinierten aber einfachen Zubereitung, weil ihr so eine einseitige Ernährung vermeiden könnt. Damit die Damen ganz sicher in ihre Hochzeitskleider passen, findet ihr bei uns spezielle cholesterinarme Rezepte für eine bedarfsorientierte Ernährung. Wer mit Hartz 4 leben muss, findet zahlreiche Rezepte, die gut und günstig zubereitet werden können. Für die Partnersuche 50plus halten wir romantische Menüs für ein Candle light Dinner zum Selbermachen parat. Ihr findet bei uns Rezepte, Keramik Pfanne auf Keramikpfannen.org und Backzubehör für kreative Torten zum Geburtstag oder die Hochzeit. Im Bereich Medienküche sprechen wir über „Rach, der Restauranttester auf RTL“, „Die Küchenchefs auf VOX“ und „Rosins Restaurants auf Kabel1“, zudem testen wir regelmäßig die neuesten Rezepte von „Tim Mälzer kocht!“. In unserem „Lanz kocht!“-Forum besprechen wir die neuesten Küchenschlachten der Stars und Sterne im Kochfernsehen. Wer dann aber vor lauter Fernsehen keine Zeit zum Kochen findet, kann zum Glück sein Essen online bestellen! Kochen kann jeder – wir koecheln mit Herd und Seele!

Koecheln Index: lecker

  • Reportage über den Fernsehkoch und Komiker Horst Lichter

    Wer Fan deutscher Kochsshows ist, kennt auch den Rheinländer Horst „Hotte“ Lichter. Beinahe jede Woche ist er neben anderen Spitzenköchen wie Alexander Herrmann oder Cornelia Poletto ein willkommener Gast bei Lanz kocht. Daneben betreibt er bereits seit nunmehr 5 Jahren die wöchentliche Kochshow „Lafer Lichter Lecker“ mit seinem Freund und Vorbild Johann Lafer. Die Filmreportage „Zwei Leben“ gibt einen umfangreichen Blick hinter die Kulissen des beliebten Kochs Horst Lichter. Dies schließt einen Blick ein, der mehr preisgibt, als einen Besuch Backstage der Bühne. Horst Lichter musste bereits viele Schicksalsschläge verkraften. Nach dem er als Kind beinahe ertrank und nur knapp einer Querschnittslähmung entging, musste Horst Lichter auch im Erwachsenenalter erfahren, wie hart das Leben sein kann. Er verlor sein erstes Kind und überlebte, bevor er 30 Jahre wurde, einen Hirnschlag und einen Herzinfarkt. Doch Horst Lichter gibt nicht auf, er fängt wieder an zu leben. In dieser Reportage kommen alte Freunde, seine Mutter, Weggefährten und natürlich seine Frau Nada zu…  Weiterlesen

  • Bekommen Tim Mälzer und Jamie Oliver eine gemeinsame Kochshow?

    Jamie Oliver war im vergangenen Dezember zu zwei Sendungen bei Tim Mälzer zu Gast. Gemeinsam kochten der echte und der deutsche Jamie Oliver (so wird Tim Mälzer immer wieder genannt) leckere Rezepte. Dass die beiden langjährigen Freunde viel Spaß daran hatten, ist wohl jedem Zuschauer aufgefallen. Nicht nur, dass Jamie gerne die Aufgaben von Tim übernommen hatte, nachdem dieser sich beim Spargelschneiden in den Daumen geschnitten hatte. Er sprach auch von den Gemeinsamkeiten der englischen und der deutschen Küche. Der 36-jährige Familienvater aus London sprach sogar davon, dass er sich eine gemeinsame Sendung mit Tim Mälzer vorstellen könne, in der die beiden Köche die gleichen Rezepte auf unterschiedliche Weise durch ihre unterschiedliche Herkunft kochen könnten. Ich bin sicher, dass sich dieses Format wunderbar verkaufen ließe. Fragt sich nur, ob die ARD genügend Geld hat, um zwei Starköche bezahlen zu können 😉

    Ein Kommentar
  • Sushi auf Norddeutsche Art – oder: brauche ich einen Reiskocher?

    Gestern gab es Sushi… Okay, kein richtiges Sushi, denn ich bin weder Sushi Meister, noch würde ich mir anmaßen, wirklich etwas von Sushi zu verstehen. Ich war zwar schon öfter einmal Sushi essen, aber für Zuhause tut es auch die einfache Variante. Und die sieht so aus: -Sushireis -Ingwerstreifen aus dem Glas -Sojasauce -Räucherlachs Am Stück -Sahnemeerrettich aus der Tube Soo, den sushireis waschen, kochen, mit etwas Sojasauce und Flüssigkeit vom Ingwer vermischen und abkühlen lassen. Mit feuchten Händen mundgerechte ReisBällchen formen, ein Stück Räucherlachs darangeben und leicht andrücken. Mit Ingwer und Sahnemeerrettich verzieren, vor dem essen in Sojasauce tunken, lecker. Kein Sushi, aber richtig gut. Beim Reiskochen kam die frage auf, ob denn ein richtiger Reiskocher von Nöten ist, um für den Hausgebrauch Sushi Reis herzustellen. Ich glaube, es ist mit einem Reiskocher wie mit vielen anderen Geräten: aus Spaß an der Freude gerne! Besonders wer viel und oft Reis isst, könnte mit einem Reiskocher gute Erfahrungen machen. In…  Weiterlesen