Willkommen auf koecheln.de mit unseren zahlreichen Rezepten zum Nachkochen! Frische Zutaten kombinieren wir mit einer raffinierten aber einfachen Zubereitung, weil ihr so eine einseitige Ernährung vermeiden könnt. Damit die Damen ganz sicher in ihre Hochzeitskleider passen, findet ihr bei uns spezielle cholesterinarme Rezepte für eine bedarfsorientierte Ernährung. Wer mit Hartz 4 leben muss, findet zahlreiche Rezepte, die gut und günstig zubereitet werden können. Für die Partnersuche 50plus halten wir romantische Menüs für ein Candle light Dinner zum Selbermachen parat. Ihr findet bei uns Rezepte, Keramik Pfanne auf Keramikpfannen.org und Backzubehör für kreative Torten zum Geburtstag oder die Hochzeit. Im Bereich Medienküche sprechen wir über „Rach, der Restauranttester auf RTL“, „Die Küchenchefs auf VOX“ und „Rosins Restaurants auf Kabel1“, zudem testen wir regelmäßig die neuesten Rezepte von „Tim Mälzer kocht!“. In unserem „Lanz kocht!“-Forum besprechen wir die neuesten Küchenschlachten der Stars und Sterne im Kochfernsehen. Wer dann aber vor lauter Fernsehen keine Zeit zum Kochen findet, kann zum Glück sein Essen online bestellen! Kochen kann jeder – wir koecheln mit Herd und Seele!

Koecheln Index: Test

  • Der Pizzastein für den Backofen – Wir haben den Test gemacht!

    Wie mache ich die perfekte Pizza? Mit einem Pizzastein für den Backofen! Leckere, italienische Pizza gibt es eigentlich nur beim Italiener um die Ecke. Knusprg und dennoch luftig, krosch und dennoch saftig weich – wie bekommt der das hin? Liegt es daran, dass er Italiener ist? (Ganz nebenbei erwähnt, soll es Untersuchungen geben, nach denen die besten italienischen Pizzerien von Nicht-Italiener betrieben werden). Oder liegt es an seinem Ofen? Na gut, kaum jemand hat einen echten italienischen Pizzaofen zu Hause. Doch was wir uns nach Hause holen können, ist der Pizzastein für den Backofen. Denn damit wird die nächste Pizza mindestens genau so gut wie beim Italiener um die Ecke. Denn das Geheimnis besteht nicht nur in der Temperatur, sondern auch in der Beschaffenheit des Ofenbodens beim Italiener. Eigentlich ist es ganz einfach: Der Italiener hat einen Ofen, den er gut und gerne doppelt so heiss machen kann, wie der Backofen bei uns zuhause. Somit werden da gut und gerne…  Weiterlesen

  • „Datt is en Dampfmaschin“…. Blindlinks einen Dampfgarer kaufen?

    Neulich: Ich bin zum Essen eingeladen, die Gastgeber haben einen Dampfgarer und zaubern knackiges Gemüse und zarten Fisch aus diesem kleinen Wundergerät. Wenn ich dann einmal frage, wo der herkommt, fällt die typische Antwort: „Aus dem Internet, der war im Angebot. Ist aber nicht so doll…“. Einen Dampfgarer kaufen ohne Dampfgarer-Test? Ich traue mich dann gar nicht zu fragen, warum sich meine Gastgeber keinen Testbericht über Dampfgarer durchgelesen haben. Schließlich gibt es nun wirklich gute Seiten im Internet, die sich mit dem Thema Dampfgarer auseinander setzen. Ich muss zugeben: Ich selber kenne mich nur bedingt mit diesen Geräten aus, da bei mir in der Küche nur wenig Platz ist und ein Kauf für mich noch nicht in Frage kam. Aber wie sagte schon Albert Einstein: „Man muss nicht alles wissen, man muss nur wissen, wo es steht!“ Recht hatte er. Daher greife ich jedes Mal, bevor ich ein Gerät, eine Küchenmaschine oder ein neues Messer kaufe, auf entsprechende Tests zurück….  Weiterlesen

  • Rach der Restauranttester: Eine neue Herausforderung für den Koch aus Hamburg in der Wunderbar in Cottbus

    Christian Rach ist Koch aus Leidenschaft. Der Restauranttester wird diese Woche nach Cottbus gerufen. Dort soll er die Wunderbar testen, die, wie alle hilfesuchenden Restaurants, dringend Hilfe benötigt. Kaum angekommen, bekommt der Sternekoch die Empfehlung des Hauses angepriesen: Gebackene Champignonköpfe. Leider waren die der allergrößte Reinfall, genau wie der Blumenkohlauflauf und der Salat. Doch warum schmeckte es nicht? Die Lebensmittel sollten doch frisch zubereitet werden, wie Rach der Speisekarte entnehmen konnte. „Das ist Dreck!“ urteilt der Restauranttester.  Christian Rach hatte kaum einen Bissen getestet, da entfuhr ihm dieses Urteil. Trockenes Steak, belanglose Bratkartoffeln und auch das nachbestellte Essen, immerhin drei Nudelgerichte auf einem Teller, konnte Rach nicht wirklich überteugen. Alles in allem sah es vom Angebot eher nach mittelprächtiger Kantine, denn nach einer „Wunderbar“ aus. Dennoch sah er bei den Köchen durchaus Potential, denn er sagte den Köchen „Ihr könnt was!“. Aber warum ist das Geschäft so in eine Schieflage geraten? „Das Essen ist kein Grund um wiederzukommen“ so der…  Weiterlesen