Willkommen auf koecheln.de mit unseren zahlreichen Rezepten zum Nachkochen! Frische Zutaten kombinieren wir mit einer raffinierten aber einfachen Zubereitung, weil ihr so eine einseitige Ernährung vermeiden könnt. Damit die Damen ganz sicher in ihre Hochzeitskleider passen, findet ihr bei uns spezielle cholesterinarme Rezepte für eine bedarfsorientierte Ernährung. Wer mit Hartz 4 leben muss, findet zahlreiche Rezepte, die gut und günstig zubereitet werden können. Für die Partnersuche 50plus halten wir romantische Menüs für ein Candle light Dinner zum Selbermachen parat. Ihr findet bei uns Rezepte, Keramik Pfanne auf Keramikpfannen.org und Backzubehör für kreative Torten zum Geburtstag oder die Hochzeit. Im Bereich Medienküche sprechen wir über „Rach, der Restauranttester auf RTL“, „Die Küchenchefs auf VOX“ und „Rosins Restaurants auf Kabel1“, zudem testen wir regelmäßig die neuesten Rezepte von „Tim Mälzer kocht!“. In unserem „Lanz kocht!“-Forum besprechen wir die neuesten Küchenschlachten der Stars und Sterne im Kochfernsehen. Wer dann aber vor lauter Fernsehen keine Zeit zum Kochen findet, kann zum Glück sein Essen online bestellen! Kochen kann jeder – wir koecheln mit Herd und Seele!

Frucht-Pfannkuchen ausm Ofen

Das ist ma ne schöne Alternative zu ner Früchte-Torte: einfach nen Pfannkuchen mit ner bunten Fruchtmischung (TK) machen, und den in der Pfanne ansetzen lassen und im fertigbacken. Obendruff noch Streusel, lecker! Aber nu der Reihe nach:

Wer das Rezept noch von den Pancakes kennt, der weiss bescheid, ansonsten gehen wir wie folgt vor:

Für ne mittelgroße Pfanne nehmen wir

  • 200 g Weizenmehl
  • eine Tüte Früchtemix (gibts auch als TK) oder Obst nach Wahl
  • Milch
  • 1 Ei
  • 1 TL Backpulver
  • 1-2 Pakete Vanillezucker
  • Prise
  • Butter

und für die Streuselchen nochmal

  • 100 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 100 g Mehl

Zubereitung:

Zuerst für den Teig das Mehl mit Milch verrühren bis ein schöner nicht ganz zu flüssiger Teig ganz ohne Klümpchen entsteht. Die restlichen Zutaten reinrühren und den Grundteig damit basteln.

Jetzt schon mal aus den 3 Zutaten die Streusel basteln, dafür alles mit ner Gabel oder nem Handmixer verrühren.
In einer ofenfesten Pfanne Butter zerlassen und den Teig (is für den ganzen Teig gedacht, wird ne dickere Geschichte) reingeben und langsam angehen lassen. Die Früchte auf den oberen noch flüssigen Teig geben. Nu die Pfanne nehmen, Streusel druff, und in den vorgeheizten Ofen bei 160 Grad fertigbacken bis der Teig durch und die Streusel goldig sind. Noch warm genießen! Lecker 🙂

No Comments Yet.

Leave a Reply