Willkommen auf koecheln.de mit unseren zahlreichen Rezepten zum Nachkochen! Frische Zutaten kombinieren wir mit einer raffinierten aber einfachen Zubereitung, weil ihr so eine einseitige Ernährung vermeiden könnt. Damit die Damen ganz sicher in ihre Hochzeitskleider passen, findet ihr bei uns spezielle cholesterinarme Rezepte für eine bedarfsorientierte Ernährung. Wer mit Hartz 4 leben muss, findet zahlreiche Rezepte, die gut und günstig zubereitet werden können. Für die Partnersuche 50plus halten wir romantische Menüs für ein Candle light Dinner zum Selbermachen parat. Ihr findet bei uns Rezepte, Keramik Pfanne auf Keramikpfannen.org und Backzubehör für kreative Torten zum Geburtstag oder die Hochzeit. Im Bereich Medienküche sprechen wir über „Rach, der Restauranttester auf RTL“, „Die Küchenchefs auf VOX“ und „Rosins Restaurants auf Kabel1“, zudem testen wir regelmäßig die neuesten Rezepte von „Tim Mälzer kocht!“. In unserem „Lanz kocht!“-Forum besprechen wir die neuesten Küchenschlachten der Stars und Sterne im Kochfernsehen. Wer dann aber vor lauter Fernsehen keine Zeit zum Kochen findet, kann zum Glück sein Essen online bestellen! Kochen kann jeder – wir koecheln mit Herd und Seele!

Gefüllte Auberginen- Schmecken wie bei Muddern!

[ratings]

Das is ein , wo man sich mit Dingen füllt, wo man mag!

Mit Hackfleisch, oder vegetarisch!

Dafür beim Gemüsehändler des Vertrauens die Auberginen besorgen, pro Person min 1/2 große einplanen, je nach Füllung! Weiter braucht man folgende

Zutaten

  • Gemüsebrühe
  • 1-2 Paprikaschoten
  • Tomätchen
  • Gemüse nach Wunsch, was schmeckt kommt rein!
  • Hackfleisch vom Fleischer
  • Gewürzkrams
  • Tomatenmark
  • Zwiebelchen
  • Geraspelten Käse (Gouda schmeckt mir am besten!)

Zubereitung:

Am besten sorum anfangen:

Hackfleisch krossig braten, würzen nach Geschmack. Die Paprikaschoten und Tomaten waschen, entkernen, in Würfel schneiden, Zwiebelschen hacken. (Dem gemüsewunsch sind keine Grenzen gesetzt, alles was schmeckt und Platz findet kann gerne mit druff!) Alles zusammenpacken, mit Tomatenmark mischen und nochmal abschmecken. –> Ist Soße gewünscht, denn s.u.)

Die Aubergine wenn zu groß vorher mal kurz 2-3 Minuten im Ofen blanchieren, damit sie nachher im Ofen schön durch sind! Sonst reicht auch das Schmurgeln in der Brühe im Ofen.

Abkühlen lassen, köpfen, halbieren und aushöhlen, nen guten cm Rand lassen! Die Auberginenmasse entweder mit in die Hack-Gemüsemischung rein oder auch nich! (wems zu auberginig wird…) 🙂

Dann die ausgehöhlten Teile mit der Masse füllen, bischen bergig darfs schon sein! Dann in eine ofenfeste Form tun, diese dann so hoch mit heisser Brühe füllen, dass die Auberginen aber nich „volllaufen“ 🙂

Mit dem Käse bestreuen, und ab in den 200 Grad Ofen bis der Käse schön bräunlich ist, und die Aubergine durch! (Mit ner Rouladennadel pieksen, wenn weich denn gut!)

Joa, denn ausser Form raus und gleich servieren! Schmeckt saugut, wenn man diese mit Reis serviert und die Masse vorher etwas flüssiger kocht (Brühe zu), um denn ein Sößchen zu erhalten! Is mal ne andere Form von Reis mit Hackfleischgemüsesoße 🙂

Vegetarisch? Kein Problem, Hack weglassen und stattdessen ein paar Champignons rein!

Lecker!

2 Comments to “Gefüllte Auberginen- Schmecken wie bei Muddern!”

  1. tom sagt:

    Grünzeugfresse mit Hackfleisch? :/

  2. maddin sagt:

    Joa… wenn man dem Hack weglässt … schon….

Leave a Reply