Willkommen auf koecheln.de mit unseren zahlreichen Rezepten zum Nachkochen! Frische Zutaten kombinieren wir mit einer raffinierten aber einfachen Zubereitung, weil ihr so eine einseitige Ernährung vermeiden könnt. Damit die Damen ganz sicher in ihre Hochzeitskleider passen, findet ihr bei uns spezielle cholesterinarme Rezepte für eine bedarfsorientierte Ernährung. Wer mit Hartz 4 leben muss, findet zahlreiche Rezepte, die gut und günstig zubereitet werden können. Für die Partnersuche 50plus halten wir romantische Menüs für ein Candle light Dinner zum Selbermachen parat. Ihr findet bei uns Rezepte, Keramik Pfanne auf Keramikpfannen.org und Backzubehör für kreative Torten zum Geburtstag oder die Hochzeit. Im Bereich Medienküche sprechen wir über „Rach, der Restauranttester auf RTL“, „Die Küchenchefs auf VOX“ und „Rosins Restaurants auf Kabel1“, zudem testen wir regelmäßig die neuesten Rezepte von „Tim Mälzer kocht!“. In unserem „Lanz kocht!“-Forum besprechen wir die neuesten Küchenschlachten der Stars und Sterne im Kochfernsehen. Wer dann aber vor lauter Fernsehen keine Zeit zum Kochen findet, kann zum Glück sein Essen online bestellen! Kochen kann jeder – wir koecheln mit Herd und Seele!

Leckerste Lasagne wo gibt!

Aaaalso, das ist ein wenig mt Aufwand verbunden, aber lohnt sich! Ausserdem kann man die Lasagne schön in größeren Mengen zubereiten, und denn einfrrrrosten!

Zutaten:

  • Lasagneblätter (nicht abzählen, einfach n Paket :-))
  • Hackfleisch (da kein Paket, sondern vom Metzger)
  • Tomatenmark
  • Wein rot
  • Möhrcheng
  • Gemüsebrühe
  • Gewürze
  • Zwiebel
  • Schinkenwürfel
  • Mehl
  • Butter
  • Prise Muskatnuss
  • Käse für dröbber
  • Olivenöl

Zubereitung:

Pauschal Sößchen machen wie die Bolognese allla Mammma, oder so:

Hackfleisch in Öl krümelig braten, in der Pfanne denn Schinkenwürfel, Möhrchen, Zwiebel glasig tun, denn Hack wieder rein,

Tomatenmark zu,nochmal heiss machen. Denn mit nem ordentlichen Schluck Rotwein ablöschen und einkochen, dann mit Gemüsebrühe auffüllen und wieder einkochen. Das Ganze dauert n Augenblick…

Wenn dem so getan, abschmecken, der eine mach schärfer, der tut Chiliflöckchen, der andere mach nich, der nich…Vorsichtig mit Salz wg der Brühe, immer nach und nach würzen!

Sößen köchelt fertig, nicht zu trocken werden lassen, die kocht die Nudelplatten!

In der Zwischenzeit Käse reiben und Bechamelsößchen machen!

Dafür (für ne normale Auflaufformgröße) 75 g Butter in einem Topf langsam schmelzen, vorsichtig selbe Menge Mehl dazufügen und immer Rühren, vorsichtig mit der Hitze, wenn alles verrührt ist, sieht das komisch aus, denn isses richtig! Dann Milch reinrühren, langsam, und warten bis sich die typische sämige, cremige Konsistenz hat. Dann mit Salz, Pfeffer, Muskat(dezent) würzen.

Sooo, Auflaufform nehmen, unten Hacksoße rein, bischen Käse, denn Nudelplatten röbber… das Ganze wiederholen so lange Soße da ist, und Platz!

Obendrauf die Bechamelsoße rauf, und Käse dröbber! Dann in den vorgeheizten 200 grad Ofen und bis knusprig ist warten!

Denn legger!

No Comments to “Leckerste Lasagne wo gibt!”

  1. […] Grundzutaten nehme man pauschal alles, was man für die Lasagne braucht, und die Hackfleisch-Soße köchelt man genauso, ebenso die Bechamelsoße. Also nix Neues […]

Leave a Reply