Willkommen auf koecheln.de mit unseren zahlreichen Rezepten zum Nachkochen! Frische Zutaten kombinieren wir mit einer raffinierten aber einfachen Zubereitung, weil ihr so eine einseitige Ernährung vermeiden könnt. Damit die Damen ganz sicher in ihre Hochzeitskleider passen, findet ihr bei uns spezielle cholesterinarme Rezepte für eine bedarfsorientierte Ernährung. Wer mit Hartz 4 leben muss, findet zahlreiche Rezepte, die gut und günstig zubereitet werden können. Für die Partnersuche 50plus halten wir romantische Menüs für ein Candle light Dinner zum Selbermachen parat. Ihr findet bei uns Rezepte, Keramik Pfanne auf Keramikpfannen.org und Backzubehör für kreative Torten zum Geburtstag oder die Hochzeit. Im Bereich Medienküche sprechen wir über „Rach, der Restauranttester auf RTL“, „Die Küchenchefs auf VOX“ und „Rosins Restaurants auf Kabel1“, zudem testen wir regelmäßig die neuesten Rezepte von „Tim Mälzer kocht!“. In unserem „Lanz kocht!“-Forum besprechen wir die neuesten Küchenschlachten der Stars und Sterne im Kochfernsehen. Wer dann aber vor lauter Fernsehen keine Zeit zum Kochen findet, kann zum Glück sein Essen online bestellen! Kochen kann jeder – wir koecheln mit Herd und Seele!

Rotkohl wie bei (meiner) Mama

[ratings]

390476_purple_cabbage.jpgSo Leute das wird jetzt nicht einfach.

Wir Brauchen

    1. einen ganzen Rotkohl (also kein Glas sondern so ein rotes rundes Ding aus der Gemüseabteilung.)
    2. und natürlich schönes Schweineschmalz (Kühlregal)
    3. 2 Boskop-Äpfel
    4. eine Zwiebel
    5. 2 Lorbeerblätter, 3 Nelken, 5-8 Pfefferkörner
    6. Und das übliche Salz, Pfeffer, Zucker, Essig( so ganz normalen halt, nix Balsamico etc.)

Nun also los:

Topf auf den Herd, vom Schweineschmalz sagen wir mal 100g darein, dann die in Würfel geschnittenen Äpfel und die Zwiebel dazu.

Das lässt man dann etwas vor sich hinschmoren. (Aber nicht anbrennen lassen!)

Nun schneidet man den Rotkohl klein (je nachdem wie man es gern hat).

In der Regel werden die äußersten Blätter und der Strunk entfernt.

Beim Rotkohl schneiden lernt man mehrer wichtige Dinge:

  1. Man braucht ein großes und sehr scharfes Messer ansonsten kommt keine Freude auf.
  2. Ein ganzer Rotkohl passt nie im Leben nicht in einen 5 Liter Topf (man wirft also ca.1/3 des Kohles weg).
  3. Handschuhe sind nicht schlecht, wenn man vermeiden will, das man 3 Tage lang mit lila Fingern durch die Gegend läuft.

So nun Rotkohl in den Topf bis der ganz voll ist (er fällt nach 1 guten Stunde Schmoren in sich zusammen). Pfefferkörner, Lorbeerblätter und Nelken kommen in deinen Teebeutel/Tee-Ei (dann muss man sie nicht einzeln wieder raussammeln) und werden mit in den Topf geworfen. Nun immer schön umrühren bis der Kohl gar ist, Teebeutel wieder raus holen, einen Tag stehen lassen, damit er durchzieht dann schon kräftig mit Salz, Zucker, Pfeffer und Essig abschmecken.Accessories

Und wem das alles zu viel ist der kauft sich ein schönes Glas Rotkohl aus dem Regal, denn das ist auch nicht schlecht… 😉

zp8497586rq
zp8497586rq