Willkommen auf koecheln.de mit unseren zahlreichen Rezepten zum Nachkochen! Frische Zutaten kombinieren wir mit einer raffinierten aber einfachen Zubereitung, weil ihr so eine einseitige Ernährung vermeiden könnt. Damit die Damen ganz sicher in ihre Hochzeitskleider passen, findet ihr bei uns spezielle cholesterinarme Rezepte für eine bedarfsorientierte Ernährung. Wer mit Hartz 4 leben muss, findet zahlreiche Rezepte, die gut und günstig zubereitet werden können. Für die Partnersuche 50plus halten wir romantische Menüs für ein Candle light Dinner zum Selbermachen parat. Ihr findet bei uns Rezepte, Keramik Pfanne auf Keramikpfannen.org und Backzubehör für kreative Torten zum Geburtstag oder die Hochzeit. Im Bereich Medienküche sprechen wir über „Rach, der Restauranttester auf RTL“, „Die Küchenchefs auf VOX“ und „Rosins Restaurants auf Kabel1“, zudem testen wir regelmäßig die neuesten Rezepte von „Tim Mälzer kocht!“. In unserem „Lanz kocht!“-Forum besprechen wir die neuesten Küchenschlachten der Stars und Sterne im Kochfernsehen. Wer dann aber vor lauter Fernsehen keine Zeit zum Kochen findet, kann zum Glück sein Essen online bestellen! Kochen kann jeder – wir koecheln mit Herd und Seele!

Webnwine – Meine neue Weinkellerverwaltung

[Trigami-Review]

Webnwine ist wohl mit eine der ersten Social-Media-Weinkeller-Communities, die ich kenne. Ich bewundere Menschen, die sich mit Weinen auskennen und auch noch einen eigenen Weinkeller oder zumindest eine eigene kleine Sammlung an Spitzenweinen haben. Zugegeben, ich erkenne wahrscheinlich nicht mal einen Bordeaux oder kann einen Riesling von einem Medoc unterscheiden, aber wie gesagt, ich bin ja auch eher ein Fan dieser Lebens-Künstler, als ein wirklicher Profi. Ich hab meine Lieblingssorte vor Jahren einmal gefunden und bin ihr bis dahin treu geblieben. Ich mag den fruchtigen, nicht zu trockenen Geschmack des Merlots (Der Rotwein hat seinen Namen übrigens von „merle“, französisch für Amsel.) Angebaut wird er in Frankreich (Bordeaux, die Ecke), Italien und ich glaube auch in Deutschland seit kurzer Zeit.

Ich kam nun in den Genuss mal eine Variante einer Community bzw. einer Online-Verwaltung kennenzulernen, die eine sehr genaue Zielgrupe hat. So dachte ich zumindest. Webnwine.de ist allerdings nach meinen Tests nicht nur für den Weinprofi und Kenner guter Tropfen mit Weinberg und Keller geeignet. Webnwine.de ist echt eine gute Weinkellerverwaltung geworden, die es auch dem normalen Weinliebhaber, wie mir, ermöglicht, seine Weine zu sortieren und alles im Blick zu haben.

Neben den normalen Features, wie das einpflegen von Weinflaschen und Weinlieferungen (bei mir wäre so etwas dann zum Beispiel der normale Einkauf), bietet die Seite wesentlich mehr. So kann man alle Flaschen in der Weinbewertung nach verschiedensten Kriterien bewerten und gegeneinander antreten lassen. Ich habe da bereits mein eigenes Ranking erstellt 🙂

Besonders fasziniert hat mich dabei die iPhone App, die man sich zu der Verwaltung runterladen kann. 4,99 EUR habe ich im AppStore bezahlt und habe dadurch kompletten Zugriff aus meinen Weinkeller und bekomme dazu noch sehr gute Informationen, wenn ich mal einen sehe und mehr Infos will. Mein Favorit dabei ist der Merkzettel! So oft sitze ich in einem Restaurant und trinke einen sehr leckeren , nehme mir vor, mir die Sorte zu merken und zu besorgen und dann… Wie hieß der noch gleich? Das hat nun ein Ende. Ich tippe mir das schnell auf meinen Merkzettel und hab dabei noch die Auswahl, welcher es genau ist. Super Funktionalität!

Fazit: Ich kann diese App und die dazugehörige Seite wirklich empfehlen. Klar, man muss Wein schon mögen, aber dann ist es echt eine Bereicherung. Auch ich, der, wie schon geschireben, kein Weinkenner ist sagt: Jetzt testen!

No Comments Yet.

Leave a Reply